Schwerin freut sich über 100.000 Euro für Stadtmarketing-Kampagne

Preisgeld aus Ströer Gewinnspiel beim Deutschen Tourismus Tag in Hamburg / 100.000 Euro für Plakatkampagne auf Ströer Werbeträgern

100.000 Euro für Plakatkampagne auf Ströer WerbeträgernStröer, Deutschlands Marktführer für Außenwerbung, hatte im Rahmen des Deutschen Tourismus Tages Ende 2006 in Hamburg ein Gewinnspiel veranstaltet. Der Hauptgewinn waren Plakatflächen im Mediawert von 100.000 Euro, die der Landeshauptstadt jetzt zur bundesweiten Eigenwerbung zur Verfügung stehen. Gestern morgen hat Ströer Niederlassungsleiter Jens Petersson den Preis symbolisch in Form eines Ströer Werbeträgers im Miniformat an Oberbürgermeister Norbert Claussen und Stadtmarketingchef  Bernd Nottebaum überreicht.

„Mit dieser Kampagne sind wir in der Lage, den Wirtschaftsstandort Schwerin eindrucksvoll in Szene zu setzen. Bundesweit können wir nun trotz knapper Kassen für unsere traditionsreiche Landeshauptstadt werben“, zeigte sich Oberbürgermeister Norbert Claussen sichtlich erfreut.

„Wir freuen uns sehr, dass die Stadtmarketing GmbH den Preis gewonnen hat und haben schon konkrete Pläne wie die 100.000 € genutzt werden. Die erste Plakatierung findet derzeit in Frankfurt/Main anlässlich der Promotionstour der Landeshauptstadt im Hessen-Center statt.“, ergänzt Bernd Nottebaum, verantwortlich für die Schweriner Stadtmarketing Gesellschaft.

Jens Petersson, Niederlassungsleiter M/V Ströer Deutsche Städte Medien GmbH in Schwerin fügt hinzu: „ Ich freue mich sehr darüber, dass gerade unsere Stadtmarketinggesellschaft  Schwerin den Preis gewonnen hat. Jetzt können wir an vergangene Aktivitäten anknüpfen und unsere schöne Landeshauptstadt, auch im Bezug auf die BUGA 2009, mit Out-of-Home-Medien noch interessanter darstellen.“

Die Ströer Gruppe ist Spezialist für alle Werbeformen, die außer Haus zum Einsatz kommen – vom klassischen Plakat über Werbung auf Wartehallen und öffentlichen Verkehrsmitteln bis hin zu elektronischen Medien. Die Gruppe vermarktet in 12 Ländern rund 250.000 Werbeflächen. In Deutschland ist der Konzern mit rund 220.000 Werbeflächen Marktführer für Außenwerbung sowie mit rund 20.000 installierten Stadtmöbeln und entsprechenden Verträgen mit über 145 Kommunen größter Anbieter von Stadtmöblierung. In der Türkei ist Ströer gemeinsam mit seinem Joint-Venture-Partner Akademie Reklame führender Anbieter von Außenwerbung, in Polen ist Ströer Nummer zwei. Mit mehrfach ausgezeichneten Design-Produkten setzt das Unternehmen Maßstäbe bei der Gestaltung des öffentlichen Raumes. Mehr dazu unter www.stroeer.de.

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top