Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

„Schwerin macht blau“ – Altstadtfest Schwerin im neuen Gewand

Das Altstadtfest Schwerin präsentiert sich im Jahr des 850-jährigen Bestehens der Landeshauptstadt in einem völlig neuen Gewand. „Schwerin mach blau“ heißt das neue Motto des Altstadtfestes, das vom 9.- 12. September in der Schweriner Innenstadt stattfindet.

Der neue Slogan soll mehrere Aspekte beleuchten. Zum einen wird damit die Nähe der Stadt zum Wasser beschrieben. Nicht umsonst heißt Schwerin „Die Stadt der sieben Seen“. Zum anderen soll durch diesen Slogan vermittelt werden, dass die Schweriner an diesem Wochenende ihre Stadt und sich selbst feiern und sozusagen „blau machen“. Das neue Motto des Altstadtfestes wird sich dabei durch die gesamte Veranstaltung ziehen. So werden die Stände, die Dekoration und die Bühne in einem neuen Licht erstrahlen.

Schwimmende Bühne auf dem Pfaffenteich
Eines der vielen neuen Highlights ist eine schwimmende Bühne auf dem Pfaffenteich, die der Veranstaltungsfläche am Südufer ein völlig neues Gesicht gibt. Gleichzeitig wird das bisherige Nadelöhr am bisherigem Standort am Arsenal entschärft.

Präsentiert wird das Altstadtfest in diesem Jahr von Ostseewelle HIT RADIO Mecklenburg-Vorpommern. Die Moderatoren Alexander Stuth, Andy Hein und Maik Ross führen durch ein umfangreiches und attraktives Programm auf der Pfaffenteichbühne. Hier startet Donnerstag, die erste open air after work party – musikalisch unterstützt durch das „Rock´n Roll Orchester“.

Am Freitag, lädt das Toyota Autohaus Michael bereits zum vierten Mal zur „Toyota Rocknacht“ mit der „Oldie Company“ ein.

Noch mehr Programm in der Stadt
Ingo Bingo - Comedy JonglageEine weitere Bühne, der Hasseröder Show- Truck, befindet sich in der Alexandrinenstraße.  Hier gibt es eine bunte musikalische Mischung von aktuellen Hits über Oldies bis hin zu den „Störtaler Musikanten“ mit Stimmungsmusik und Schlager sowie jede Menge Gewinnspiele und Mitmachaktionen für Jung und Alt.

Auf dem Marktplatz sind die Kids und Kiddys ganz in ihrem Element. Die TOGGO Tour von SUPER RTL hat zu dritten Mal das Schweriner Altstadtfest am Samstag und Sonntag in ihren Tourenplan aufgenommen.

Höhepunkt mit Bad Boys Blue und Lasershow am Samstag

Bad Boys BlueSamstagabend findet die OSTSEEWELLE- Pfaffenteichparty mit den Event- DJ`s Andy Hein und Alexander Stuth statt. Stargäste an diesem Abend sind Sera Lee und die „Bad Boys Blue“. Ihre Hits „You´re A Woman“ oder „I Wanna Hear Your Heartbeat“ sind auch heute noch Dauerbrenner im Radio. Statt dem bisher gewohntem Feuerwerk gibt es in diesem Jahr kurz vor Mitternacht eine spektakuläre Lasershow – ganz unter dem Motto „Schwerin macht blau“.

Viel Unterhaltung für Jung und Alt
Anna Maria ZimmermannAuch am Sonntag bietet das neue Schweriner Altstadtfest jede Menge Unterhaltung für die Besucher. Nach einem Frühschoppen mit kubanischen Rhythmen präsentiert Moderator Alexander Stuth am Nachmittag jede Menge Musik, Spiel und Spaß, u.a. mit dem englischen Gitarristen und Entertainer Wayne Morris. Die Sängerin Anna-Maria Zimmermann, bekannt aus der 3. DSDS- Staffel, beendet das Programm auf der Wasserbühne.

Als Nachtrag bleibt noch zu erwähnen, dass alle Besucher die am Donnerstag zwischen 17.00 und 19.00 Uhr komplett in Blau gekleidet das Altstadtfest besuchen, sich an den Bierständen über ein Freibier freuen können. Sozusagen als kleines Dankeschön des Veranstalters an die Gäste. Blue Jeans und blaues Shirt reichen allerdings nicht. Bitte richtig „blau machen“, also auch blaue Socken und blaue Schuhe.

Alle Schweriner und Gäste sind herzlich eingeladen zum Altstadtfest „Schwerin macht blau“!


Ähnliche Beiträge

UB-Fraktion begrüßt B-Plan-Vorhaben „Warnitzer Feld“

Städtische Infrastruktur muss mit Einwohnerentwicklung Schritt halten Die Fraktion UNABHÄNGIGE BÜRGER unterstützt die Pläne für den Bebauungsplan Nr. 118 „Warnitzer Feld“. Trotz Bedenken gegen die anhaltendenden Flächenversiegelungen in der Stadt hat die Fraktion dem Aufstellungsbeschluss in der letzten Sitzung des Hauptausschusses vor der Sommerpause zugestimmt. Die Nachfrage nach Bauland in der Landeshauptstadt sei anhaltend hoch. […]

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]