Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Schweriner Horse Show 2012 gestartet

Bereits am ersten Tag der Schweriner Horse Show wurde reichlich Springsport geboten. Beachtliche Leistungen zeigten die „jungen Wilden“ Nachwuchspferde und Reiter. Am heutigen Freitag erster Höhepunkt: Qualifikation zur Großen Tour ab 20:15 Uhr.

horseshoe2012bild2holgerwulschner.jpgSchwerin (PR-Info/pb): Heiko Schmidt hat einen Callboy und der machte seine Sache ordentlich zum Auftakt der Schweriner Horse Show. Callboy ist acht Jahre alt und gewann mit seinem Reiter aus Neu-Benthen die erste Abteilung der Youngster-Prüfung. Gleich vier Abteilungen waren für die sieben und acht Jahre alten Pferde notwendig – der Andrang ist groß bei der zweiten Auflage des nationalen Reitturniers in der Sport- und Kongresshalle Schwerin.

horseshow2012bild4reitsportartikelverkauf.jpgDer Sieg in der zweiten Abteilung der Youngster Tour ging an Quax, einen ebenfalls acht Jahre alten Rheinländer, den der ehemalige Deutsche Berufsreiterchampion Takashi Haase (Groß Niendorf) vorstellte. Die Nachwuchspferde bestimmten den ersten Tag der Schweriner Horse Show, die horseshow2012bild3michaelnagel.jpgChance sogar vier und fünf Jahre alte Springpferde in der Halle vorzustellen wurde gern genutzt. In den Gängen der Sport- und Kongresshalle befindet sich ein umfangreiches Verkaufsangebot für Reitsportartikel und die Versorgung für Speisen und Getränke ist auch reichhaltig.

Die Springpferdeprüfung Kl.L Abteilung 1 gewann Ronny Sauer auf Cold Morning vor Holger Wulschner auf Colour Line. Abteilung 2 gewann der Gadebuscher Michael Nagel auf Cevaro.

horseshow2012bild1joergm__ller.jpgAm heutigen Freitag begann die Schweriner Horse Show bereits um 07.30 Uhr mit einer Punktespringprüfung Kl. L. Den ersten großen Formcheck bringt der Freitagabend mit einer klassischen Springprüfung Kl. S**, der ersten Qualifikation der Großen Tour ab 20:15 Uhr.
Foto (4): P. Bohne

Eingespiegelte Bilder stammen aus der Springpferdeprüfung Kl. L (6-jährige Pferde) Ergebnisse:
1. Abt.:
1. Ronny Sauer (RV Neu-Benthen für Reiten u. F), Cold Morning, Wertnote 8.6
2. Holger Wulschner (Equestrian-Sport-Club e.V.), Colour Line, 8.2
3. Mylene Diederichsmeier (RV Havighorst e.V.), Wieta R, 8.0
3. Jasmin Selke-John (Pferde SV Pausin e.V.), Friedrich, 8.0
2. Abt.:
1. Michael Nagel (RFV Gadebusch e.V.), Cevaro, Wertnote 8.3
2. Miriam Schneider (RFV von Lützow Herford e.V.), Boulahrouz, 8.1
2. Jörg Möller (RFV Lübtheen-Garlitz e.V.), Quintana, 8.1


Ähnliche Beiträge

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]

Einbruch in Friedrichthal

Die Hausbewohner befanden sich mehrere Tage im Urlaub. Als sie am 11.12.18 in den Abendstunden zurückkehrten, gab es ein böse Überraschung. Durch gewaltsames Aufhebeln der Terrassentür verschafften sich Einbrecher Zutritt ins Haus. Sie durchwühlten alle Räumlichkeiten, verschlossene Zimmertüren wurden gewaltsam aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Vor Ort konnten Spuren gesichert werden. Die Polizei […]

Tödlicher Verkehrsunfall in Schwerin

Am Freitagabend, dem 07.12.2018, kam es gegen 17:00 Uhr in der Hamburger Allee in Schwerin zu einem Verkehrsunfall. Dabei kollidierte ein Pkw Seat aus Schwerin mit einem 74-jährigen Fußgänger. Dieser verstarb noch an der Unfallstelle. Der 39-jährige Fahrzeugführer blieb unverletzt. Dieser war nach ersten Ermittlungen zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. […]