Schweriner Polizei mit neuer Telefonnumer

Zeugenaufruf zu Bränden auf dem Großen Dreesch

Seit geraumer Zeit stellt die Landespolizei vom analogen Telefonnetz, welches mit dem Jahr 2017 beendet wird, auf digitale Telefontechnik um. Zum 1. Juli 2014 erfolgt diese Umstellung auch im Polizeizentrum Schwerin. Das Polizeihauptrevier und der Kriminaldauerdienst, als direkter und rund um die Uhr erreichbarer Ansprechpartner für den Bürger, wird ab dem kommenden Dienstag unter einer neuen Telefonnummer erreichbar sein.

Polizeihauptrevier Schwerin: 0385-51802224
Kriminaldauerdienst Schwerin: 0385-51801560
Vermittlung: 0385-51800
Notruf der Polizei unverändert: 110

Polizei sucht weiter nach Zeugen

Nachdem es in der Nacht vom 24.06. zum 25.06 (zwischen 00.00 – 01.50 Uhr) zu drei Bränden auf dem Großen Dreesch kam – insgesamt vier PKW, ein Wertstoffcontainer und der Kindersitz eines Fahrrades wurden beschädigt bzw. völlig zerstört, sucht die Schweriner Kripo weiterhin nach Zeugen, die zweckdienliche Beobachtungen machen konnten. Die Zeugen werden gebeten den Kriminaldauerdienst ab Dienstag (01.07.2014) unter der neuen Telefonnummer, 0385-51801560 anzurufen.

850 Jahre Schwerin. Eine kurz gefasste Geschichte meiner Stadt
Preis: € 5,54 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Mecklenburg 1701 bis 1952
Preis: € 10,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Schweriner See
Preis nicht verfügbar Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 27. September 2022 um 12:46 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top