Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Schweriner TC startet neue Tennisschule

Förderung des Jugend- und Breitensports angestrebt

 

Nikola Homolkova (Jahrgang 2001) Tochter des neuen STC-Trainers und Nr. 119 der tschechischen Damenrangliste. (Foto: privat)Der Schweriner Tennis-Club 1908 e.V. hat sich entschlossen, zwecks Erweiterung der Tennisspielerbasis und zur Förderung des Jugend- und Breitensports in Schwerin neben der etablierten Tennisschule Tilo Petermann eine neue Tennisschule einzuschalten. Die neue Tennisschule fängt ihre Tätigkeit bei uns im April dieses Jahres an. Die neuen Trainer, Lukas Homolka und Vilem Snajdr, die aus Tschechien nach Schwerin kommen und selbst erfolgreich Tennis spielen, haben langjährige Erfahrung als Trainer im Bereich des Breiten- und Leistungssports und können eine Vielzahl an Erfolgen vorweisen.

Ihr Trainingsangebot richtet sich an Spieler jeden Alters und jeder Leistungsstärke – von Anfängern bis hin zu Leistungsspielern. Es werden Einzel- sowie Gruppentraining, Tenniscamps, Tenniskindergarten, Ferienprogramme und Kooperationen mit Kindergärten und Schulen angeboten. Wenn Sie die neue Tennisschule Lukas Homolka, bzw. die Trainer, persönlich kennenlernen möchten, sind Sie hiermit zu einer Probetrainingsstunde eingeladen.

Die Trainingsstunden werden ab dem 18.4. 2016 stattfinden und alle Interessenten bekommen die Stunde (jeweils eine Stunde) kostenlos. Sie sind für alle Alterskategorien, von 3-jährigen Kindern bis zu Senioren, bestimmt. Bei Interesse senden Sie bitte eine unverbindliche Anmeldung an die E-Mail tennisschuleschwerin@gmail.com. Weitere Informationen zu den Angeboten des Schweriner Tennis-Club 1908 e.V. finden sie auf der Webseite http://www.schweriner-tennisclub.de.

 

Weitere Termine:

Am 22.-24.04.2016 finden die XXIV. STC-Junior-Open statt, Teil der Dunlop Junior Series. Mit bereits über 80 gemeldeten Spielern.

Am 30.04.2016 der Saisonauftakt mit einem Mixed-Turnier und einem Tag der offenen Tür.


Ähnliche Beiträge

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]

Einbruch in Friedrichthal

Die Hausbewohner befanden sich mehrere Tage im Urlaub. Als sie am 11.12.18 in den Abendstunden zurückkehrten, gab es ein böse Überraschung. Durch gewaltsames Aufhebeln der Terrassentür verschafften sich Einbrecher Zutritt ins Haus. Sie durchwühlten alle Räumlichkeiten, verschlossene Zimmertüren wurden gewaltsam aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Vor Ort konnten Spuren gesichert werden. Die Polizei […]

Tödlicher Verkehrsunfall in Schwerin

Am Freitagabend, dem 07.12.2018, kam es gegen 17:00 Uhr in der Hamburger Allee in Schwerin zu einem Verkehrsunfall. Dabei kollidierte ein Pkw Seat aus Schwerin mit einem 74-jährigen Fußgänger. Dieser verstarb noch an der Unfallstelle. Der 39-jährige Fahrzeugführer blieb unverletzt. Dieser war nach ersten Ermittlungen zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. […]