SHG Epilepsie geht zum Vortrag

Die Selbsthilfegruppe Epilepsie lädt alle Interessierte  zu einem Vortag am Montag, 02. März 2009, um 15.00 Uhr, in die Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen, Spieltordamm 9 , ein.

Rechtsanwältin Frau Mennane möchte über Neuerungen über das Patientenrecht 2009 und über die Gesundheitsreform aufklären. Der Vortrag ist kostenfrei.

Nach oben scrollen