Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Großer Dreesch

Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle in Schwerin zieht um!

Neuer Sitz in der Graf-Yorck-Straße überzeugt durch Barrierefreiheit und bessere Erreichbarkeit Die Schweriner Polizei war seit 17 Jahren im Einkaufszentrum „Sieben-Seen-Center“ in Schwerin Krebsförden mit der kriminalpolizeilichen Beratungsstelle präsent. Dies ist nun vorbei. Ab sofort hat sie ihren neuen Sitz in der Graf-Yorck-Straße 8 im Stadtteil Großer Dreesch Dreesch Warum der Umzug? Wie es seitens […]

Ortsbeirat Großer Dreesch tagt am 25. April

  Die nächste Sitzung des Ortsbeirates Großer Dreesch findet am Dienstag, dem 25. April, um 18.00 Uhr im „Bus Stop“, Bernhard-Schwentner-Straße 18, statt. Bereits um 16.30 Uhr treffen sich die Ortsbeiratsmitglieder am Dreescher Markt (Übergang Schwimmhalle) zu einer Ortsbegehung. Themen der Sitzung sind die Auswertung der Begehung, das Straßenreinigungskonzept sowie die Sauberkeit im Stadtteil. Die […]

Aggressiver Ladendieb landet im Gewahrsam

58-jährigen Osteuropäer bereits mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten Schwerin – Am heutigen Vormittag wurde ein Ladendieb in einem Geschäft des Dreescher Marktes überführt. Nachdem der 58-Jährige mit einer präparierten Einkaufstüte den Kassenbereich verlassen hatte, konnte er durch einen Ladendetektiv aufgehalten werden. Dabei wurde der Dieb aggressiv, so dass die Polizei einschreiten und ihm Handfesseln anlegen […]

Brennender Toaster löst Großeinsatz aus

27-jährige Schwerinerin und ihre 5-jährige Tochter erlitten Rauchvergiftung Großer Dreesch – Die Schweriner Berufsfeuerwehr musste am Freitagnachmittag in die Von-Schulenberg-Straße ausrücken, um einen Wohnungsbrand zu löschen. Auch die Beamten des Schweriner Polizeihauptreviers kamen zum Einsatz. Aus bisher unbekannter Ursache geriet ein Toaster in Brand. Das Feuer breitete sich schnell aus und verrußte die 3-Raum-Wohnung. Die […]

Ortsbeirat Großer Dreesch tagt am 28. März 2017

  Die nächste Sitzung des Ortsbeirates Großer Dreesch findet am Dienstag, dem 28. März, um 18.00 Uhr im „Bus Stop“ in der Bernhard-Schwentner-Straße 18 statt. Die Mitglieder des Ortsbeirates werden sich darüber informieren lassen, wie das Dezernat Finanzen, Jugend und Soziales die Angebote für Jugendliche und Kinder im Ortsteil Großer Dreesch für das Jahr 2017 […]

15-jähriger Ladendieb skandiert verfassungswidrige Parole

Staatsschutz der Schweriner Kriminalpolizei ermittelt Schwerin – Ein Ladendetektiv auf dem Dreescher Markt ertappte am Montagabend einen 15-jährigen Jugendlichen auf frischer Tat. Allerdings blieb es bei dem jungen Mann nicht bei einer Straftat. Als die Beamten des Schweriner Polizeihauptreviers am Discounter eintrafen und den Verdächtigen zu seiner Person befragten, skandierte er lautstark „Sieg Heil“. Wenig […]

Bewaffneter Ladendieb gestellt

Ukrainischer Asylbewerber entwendete Sportschuhe und Hygieneartikel Schwerin – Am Freitagnachmittag kam es auf dem Großen Dreesch zu einem Ladendiebstahl. Bereits unmittelbar nach Meldung der Tat konnten Polizeibeamte in direkter Nähe einen ukrainischen Asylbewerber als Mittäter stellen. Der Verdächtige gab zwar an, den Dieb namentlich nicht zu kennen – er hätte diesen gerade erst kennengelernt – […]

Exhibitionist in Schwerin unterwegs

Täter entblößte sich vor 77-jähriger Seniorin Großer Dreesch – Am späten Freitagabend wurde eine 77-jähriger Seniorin auf ihrem Heimweg von einem Exhibitionisten belästigt. Zunächst wurde sie von dem ihr unbekannten Mann verfolgt. Gegen 23:00 Uhr, in der Anne-Frank-Straße entblößte dieser plötzlich sein Geschlechtsteil und bedrängte die Frau. Die 77-Jährige konnte sich in den Hausflur ihres […]

SEK-Einsatz auf dem Großen Dreesch

28-Jähriger lagerte etliche Waffen in seiner Wohnung Schwerin – Nach einem konkreten Hinweis durchsuchte die Schweriner Kripo gestern Mittag eine Wohnung in der Martin-Luther-King-Straße. Ein 28-jähriger Mann sollte demnach Kriegswaffen in seiner Wohnung lagern. Aufgrund der Gefährdungsbewertung und des Vorstrafenregisters des Tatverdächtigen kam das SEK zum Einsatz. Der Mann wurde bei der vorläufigen Festnahme leicht […]

Einbruch in Schweriner Apotheke

  Am vergangenen Wochenende brachen unbekannte Täter in eine Apotheke »Am Grünen Tal« ein. Die Täter gelangten durch Aufhebeln eines Fensters in das Innere der Geschäftsräume. Dort stahlen sie aus einer Kasse Bargeld. Insgesamt entstand ein Schaden von ca. 1.000 Euro. Die Kripo konnte vor Ort Spuren sichern, ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.