Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Theater

„Disse Tied vull Heimlichkeit“

Niederdeutsches Weihnachtsprogramm der Fritz-Reuter-Bühne – Start am 3. Dezember „Disse Tied vull Heimlichkeit“ lautet der Titel des diesjährigen Weihnachtsprogramms der niederdeutschen Fritz-Reuter-Bühne des Mecklenburgischen Staatstheaters. Die Premiere am 1. Adventssonntag ist bereits ausverkauft. Für die sechs weiteren Vorstellungen im Schweriner Konzertfoyer und eine einmalige in der Stadthalle Parchim, die am Mittwoch, den 13. Dezember um […]

Weihnachtszeit ist Theaterzeit: Zusatzvorstellungen ins Programm genommen

Das diesjährige Familienstück in der Vorweihnachtszeit am Mecklenburgischen Staatstheater erweist sich wieder als Publikumsrenner. Fast 23.000 Karten sind für „Ronja Räubertochter“ bereits verkauft und es stehen nur noch wenige Karten für einzelne Vorstellungen zur Verfügung. Deswegen wird am Sonntag, den 3. Dezember 2017 nach zwei ausverkauften Vorstellungen eine zusätzliche Aufführung des Schauspiels „Ronja Räubertochter“ um […]

Uraufführung im E-Werk: „Nachdenken über Christa T./Störfall“

Premiere am 11. November bereits ausverkauft In seiner zweiten Uraufführung am Mecklenburgischen Staatstheater verbindet Regisseur Patrick Wengenroth zwei Texte von Christa Wolf in einer Inszenierung. „Nachdenken über Christa T./Störfall“ ist eine theatrale Annäherung an die Gedankenwelt einer der bedeutendsten deutschen Autorinnen gemeinsam mit sechs Schauspielerinnen und Schauspielern des Ensembles sowie dem Musiker Matze Kloppe. Die […]

„Deine Helden – meine Träume“

Premiere Klassenzimmerstück am 10. November in der Integrierten Gesamtschule „Bertolt Brecht“ Schwerin Karen Köhlers bundesweit erfolgreiches Klassenzimmerstück „Deine Helden – meine Träume“ wird in Schwerin zum ersten Mal am 10. November 2017 zur Aufführung kommen. Ort der Premiere ist die Integrierte Gesamtschule „Bertolt Brecht“ in Schwerin, wo dank der Unterstützung der Schule auch ein Teil […]

Kulturnacht Schwerin: Staatstheater mit außergewöhnlichem Programm

Sonderführungen in den Malsaal und Kostproben der neuen Stücke Auch in diesem Jahr bietet das Mecklenburgische Staatstheater bei der Kulturnacht Schwerin, an der über 20 weitere Kulturorte in der Landeshauptstadt beteiligt sind, ein außergewöhnliches und eigens zusammengestelltes Programm quer durch die verschiedenen Sparten. Am Samstag, den 28. Oktober 2017 können Kulturinteressierte ab 18 Uhr im […]

Schülerprojekt der Theaterfreunde

Anmeldungen für Schulklassen am Mecklenburgischen Staatstheater noch bis 23. Oktober 2017 möglich Das Schülerprojekt der Gesellschaft der Freunde des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin e. V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, Schülerinnen und Schülern der Gymnasien, Regional-, Gesamt und Förderschulen Schwerins sowie denen der Landkreise Nordwestmecklenburg und Ludwigslust-Parchim kontinuierlich an das Theater heranzuführen. Alle an dem […]

HerbstCamps im Mecklenburgischen Staatstheater

Für Kinder und Jugendliche in den Herbstferien Das Mecklenburgische Staatstheater bietet in der Woche der Herbstferien 2017 zwei Camps für Kinder und Jugendliche an: Am 23. und 24. Oktober von 9 bis 15 Uhr für Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren sowie am 26. und 27. Oktober von 10 bis 15 Uhr für […]

„Otello“: Erste Opernpremiere der Saison

Am 13. Oktober 2017 um 19.30 Uhr im Großen Haus Mit „Otello“ steht die erste Opernpremiere der neuen Spielzeit am Mecklenburgischen Staatstheater am 13. Oktober 2017 um 19.30 Uhr auf dem Spielplan im Großen Haus. Für die Titelpartie ist der Tenor Christian Juslin zu Gast in Schwerin. Karen Leiber und Yoontaek Rhim, beide seit dieser […]

Kostenfreie Tastführung im E-Werk

Theater führt Blinde und sehbehinderte Menschen in die Besonderheiten der Bühne ein Vor der Vorstellung des Schauspiels „Amphitryon“ am 19. November 2017 im E-Werk bietet das Mecklenburgische Staatstheater blinden und sehbehinderten Besucherinnen und Besuchern eine kostenlose Tastführung an. Interessierte werden in die Besonderheiten der Bühne eingeführt, können diese begehen und haben die Gelegenheit zum Ertasten […]

Träumen mit hellwacher Vernunft

Theater: Bedrohte Randerscheinung oder zentraler Versammlungsort? Öffentliche Podiumsdiskussion u. a. mit Vertretern des Deutschen Bühnenvereins am Sonntag, den 8. Oktober um 18 Uhr im Konzertfoyer des Mecklenburgischen Staatstheaters Am 8. und 9. Oktober 2017 tagt der Ausschuss für künstlerische Fragen des Deutschen Bühnenvereins in Schwerin. Dies bietet Anlass, am Mecklenburgischen Staatstheater vor dem Hintergrund der […]