Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Polizeireport

Meldungen und Berichte der Polizei in Schwerin.


Polizei fahndet nach männlichem Exhibitionisten

Täter soll 25-jährige Frau im Bereich Slüter Ufer belästigt haben In Schwerin wurde am frühen Samstagmorgen, kurz nach 03:00 Uhr, eine 25-jährige Frau von einem Exhibitionisten belästigt. Die geschädigte Schwerinerin befand sich nach einer Feier auf dem Heimweg, als sie nahe ihrer Wohnanschrift, im Bereich Slüter Ufer zunächst schnelle Schritte hinter sich wahrnahm. Kurz vor […]

Versuchter Raub am Platz der Jugend

Polizei sucht nach männlichem Täter und zwei Komplizen Fedstadt – Am frühen Samstagmorgen, um ca. 02:54 Uhr kam es zu einem versuchten Raub am Platz der Jugend. Ein unbekannter Mann forderte den Geschädigten auf, sein Mobiltelefon auszuhändigen. Als sich dieser weigerte, brachte er ihn durch einen unvermittelten Fußtritt von hinten zu Fall. Bei dem Versuch […]

Tatverdächtige nach schwerem Raub in Haft

18-jährige Syrer hatten ihr Opfer in eine Wohnung gelockt, geschlagen und mit Messer bedroht Schwerin – Nachdem am 27. November ein 17-jähriger Jugendlicher in eine Wohnung gelockt und ausgeraubt wurde (wir berichteten), konnte nun auch der zweite Täter festgenommen werden. Der 18 Jahre alte Syrer befindet sich nun zusammen mit seinem gleichaltrigen und bereits am […]

Drei BMW in Lankow und Friedrichsthal aufgebrochen

Schwerin – In der Nacht zum Donnerstag brachen unbekannte Täter drei Pkw der Marke BMW auf und entwendeten festeingebaute Navigationsgeräte und sogar ein komplettes Lenkrad. Es wurde bei allen Fahrzeugen die hintere Seitenscheibe eingeschlagen bzw. beschädigt. Die Fahrzeuge waren in der Wolgaster, Greifswalder- und in der Schlehenstraße geparkt worden (Lankow/Friedrichsthal). Durch die Tatbegehungsweise und örtliche […]

Unfall auf der A 14 – 23-Jähriger schwer verletzt

  Schwerin – Bei einem Verkehrsunfall auf der A 14 zwischen Autobahnkreuz Schwerin und der Anschlussstelle Schwerin-Ost kam es heute Nacht zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus bislang ungeklärter Ursache kam das Unfallfahrzeug in Richtung Wismar nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Dabei wurde der 23 Jahre alte Fahrzeugführer schwer verletzt und […]

Räuberischer Diebstahl im Kaufland – Täter in Haft

Mehrfach vorbestrafter Schweriner war auf Bewährung in Freiheit Schwerin – Einem 34-jähriger Schweriner wurde am gestrigen Vormittag der Diebstahl einer 3-Literflasche Whiskey zum Verhängnis. Er wurde unmittelbar nach der Tat durch einen Ladendetektiv gestellt. Erst durch die Unterstützung durch weitere Mitarbeiter des Marktes konnte der äußerst aggressive Mann unter Kontrolle gebracht werden. Auch von der […]

Mann entleert Feuerlöscher im Hotel

59-jähriger Schweriner der Polizei kein Unbekannter Schwerin – Wegen Hausfriedensbruchs, Körperverletzung und Missbrauchs von Unfallverhütungs- und Nothilfemittel muss sich ein 59-jähriger Schweriner verantworten. Der Beschuldigte hatte unberechtigt das Intercity Hotel am Hauptbahnhof betreten und sich in den Kellerräumen zweier Feuerlöscher (Pulverlöscher) bemächtigte. Grundlos begann er diese zu entleeren. Dabei bewegte er sich durch das Hotel […]

Schwerer Raub in Schwerin

Kripo ermittelt gegen zwei 18-jährige Syrer Schwerin – Am gestrigen Montag wurde ein 17-jähriger Jugendlicher Opfer eines schweren Raubes. Wie die Polizei bekannt gab, wurde der Geschädigte gegen 14 Uhr auf dem Marienplatz von einer unbekannten Person angesprochen. Diese lockte ihn unter einem Vorwand in eine Wohnung im Stadtteil Mueßer Holz. Dort angekommen forderte der […]

Versuchter Raub in Schweriner Straßenbahn

36-jähriger Geschädigter von 5 Jugendlichen gewaltsam bedrängt Schwerin – Am Samstagabend zwischen 19:15 Uhr und 19:25 Uhr kam es in der Straßenbahn der Linie 2 zu einem versuchten Raub. Dabei wurde ein 36-jähriger Mann, der ab Marienplatz in Richtung Lankow unterwegs war, von einem unbekannten Jugendlichen aufgefordert sein Handy herauszugeben. Als der Geschädigte das Handy […]

23-Jährige Schwerinerin von Bruder mit dem Tode bedroht und eingeschlossen

Sie hatte sich ihren Lebensgefährten selbst gewählt. Das passte ihrer Familie gar nicht… Schwerin – Am Abend des 24.11. kam es nach einem Familienstreit zu einer Bedrohung und Freiheitsberaubung. Durch den Bruder (38) der Geschädigten (23) wurde diese sowie ihr syrischer Lebensgefährte (27) mit dem Tode bedroht. Weitere Drohungen erfolgten auch durch ihren Vater. Hintergrund […]