Handball

Meldungen zu Handballspielen in Schwerin.

Klarer Post-Sieg gegen Bernburg

Mit 31:23 (20:12) besiegte heute der SV Post Schwerin die Gäste aus Bernburg. Ronald Bahr und Ingo Heinze mit je fünf Toren erfolgreichste Schützen.

Post gewinnt gegen den TSV Altenholz 36:34 (18:21)

Der SV Post Schwerin gewann sein Heimspiel am heutigen Freitagabend gegen die TSG Altenholz 36:34 (18:21). Ein hochklassiges Spiel sahen die 825 Zuschauer leider nicht, doch es war spannend und der Spielverlauf auch etwas “verrückt”.

Post mit Heimniederlage gegen Aurich

Nach dem Unentschieden im letzten Heimspiel gegen den Dessau – Roßlauer HV (27:27) und dem überraschenden 29:27 Auswärtserfolg beim Spitzenreiter Füchse Berlin patzte Handball-Zweitligist in eigener Halle gegen den OHV Aurich mit 29:32 (10:18) Toren.

Post Schwerin mit Aufwärtstrend

Mecklenburgische Mannschaften vor wichtigen Spielen in der ersten und zweiten Liga. Während die Hansa-Kicker nicht zuletzt dank Trainer Frank Pagelsdorf nach dem 2:1 gegen den MSV Duisburg nun schon (fast sicher) von der ersten Bundesliga träumen dürfen, müssen andere Mannschaften aus M-V in den Ballsportarten noch kämpfen, um ihre Saison-Ziele zu erreichen. Nach der 0:3 …

Post Schwerin mit Aufwärtstrend mehr »

Goldenes Wintermärchen

Mecklenburger und Vorpommern bislang 15 Mal am WM-Medaillen-Ball Nach 25 Jahren, nach den Welt-Titelkämpfen 1982, fand eine WM im Hallen-Handball wieder in Deutschland statt und das DHB-Team um Trainer Heiner Brand wurde völlig überraschend Weltmeister. Im Finale in Köln wurde Polen mit 29:24 Toren bezwungen. Nach 1938 und 1978 ist der Titel`07 nun der dritte …

Goldenes Wintermärchen mehr »

Scroll to Top