Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Umwelt und Natur

Vogelbeobachtung am Burgsee in Schwerin

  Der NABU MV und die Naturschutzstation Schwerin laden am Mittwoch, den 22. März 2017 ab 17 Uhr, zum vogelkundlichen Frühlingserleben rund um den Burgsee ein. „Dabei stehen neben den Wasservögeln auch alle anderen Vogelarten, insbesondere die Singvögel im Fokus“, meint Hobby-Ornithologe Ulf Bähker, welcher die Führung leiten wird. Bei gutem Wetter wird ein spezielles […]

Erster Vorstand der Jagdgenossenschaft Schwerin gewählt

Badenschier: „Dies ist ein historischer Moment.“ Aufgrund der fehlenden Beteiligung der Mitgliederversammlung der Jagdgenossenschaft Schwerin gelang es in den vergangenen 25 Jahren nicht, einen Vorstand zu wählen. Der letzte Versuch scheiterte 2013. Am vergangenen Donnerstag, dem 2. März, ist es in der diesjährigen Versammlung im Demmlersaal des Rathauses erstmals seit dem Inkrafttreten des Bundesjagdgesetztes 1992 […]

Die Renaissance der Sense

Altes Handwerk hält Mensch und Natur gesund Schwerin – Was bis vor wenigen Jahrzehnten noch zum Dorfalltag gehörte, ist inzwischen fast völlig von der Bildfläche verschwunden: Das Mähen mit der Sense! Während früher jeden Abend das als Dengeln oder Klopfen bezeichnete Schärfen der Sensenblätter durch die Dörfer tönte, ist dieses Geräusch heute vielfach verstummt. Es […]

Noch keine Entwarnung in Sachen Geflügelpest

Allein in den ersten Märztagen mehrere infizierte Wildvögel festgestellt / Vorerst keine Lockerung der Aufstallungspflicht Mehr als drei Monate nach Ausbruch der Geflügelpest zeichnet sich im Landkreis Ludwigslust-Parchim und der Landeshauptstadt Schwerin eine leichte Entspannung der Situation ab. Wenn bis Mitte März keine weiteren Ausbrüche bei Hausgeflügel im Land auftreten, dann könnte die Aufstallungspflicht stufenweise […]

SDS führt Grünpflegearbeiten durch

Böschungsschutz am Reppin und Baumfällarbeiten in Frankenhorst Schwerin • Der Eigenbetrieb SDS – Stadtwirtschafltiche Dienstleistungen hat mit Beginn der ersten Märzwoche den Gehölzrückschnitt an der Böschung des Reppiner Turmes vorgenommen. In einem ersten Abschnitt hat der SDS im Jahr 2015 die Gehölze an der Seeböschung unterhalb des Turmes bereits auf den Stock gesetzt. Diese können […]

„Was singt denn da? Einstieg in die Vogelstimmen“

Kurs in Schwerin an vier Terminen Schwerin – Wollen Sie das Vogelstimmenkonzert im Frühjahr mal intensiver erleben? Möchten Sie wissen, welcher Vogel sich hinter einem bestimmten Gesang verbirgt? Dann haben Sie in diesem Frühjahr die Gelegenheit es herauszufinden. Ulf Bähker vom NABU MV bietet über die Naturschutzstation diverse Vogelstimmen- und Vogelbeobachtungstouren in und um Schwerin […]

Krötenwanderung im Gewerbegebiet Babenkoppel

NABU und Naturschutzstation stellen Krötenzaun auf Schwerin – Am Montag, den 27.02.2017 stellte das NABU-Team der Naturschutzstation Schwerin zusammen mit drei freiwilligen Helfern den Amphibienschutzzaun in der Babenkoppel auf. „Im vergangenen Jahr fingen wir 328 Erdkröten und zwei Wasserfrösche“, berichtet NABU-Naturschutzreferent Ulf Bähker. „Wir sind gespannt, welche Arten wir in diesem Jahr fangen“, sagt Bähker […]

Die Lewitz – eine Kulturlandschaft im Wandel

Ein Vortrag mit einer Foto- und Videoshow von Ralf Ottmann im Schleswig-Holstein-Haus Schwerin – Schilf wiegt sich im Wiesenstrom, Baumriesen knarren im Wind, Nebelschwaden legen sich schwer und mystisch in die Landschaft. Majestätisch durchschreitet ein Hirsch sein Revier. Ohrenbetäubend erhebt sich tausendfach ein Vogelschwarm. Malerisch und bewegt liegt sie vor uns… die Lewitz. Im Südwesten […]

Gelände der Schützenzunft erhält neue Bäume

Alte Pappeln auf der Krösnitz werden aus Sicherheitsgründen gefällt Schwerin • Am Donnerstag, 16. Februar 2017, werden auf dem Gelände der Schweriner Schützenzunft 1640 e.V. auf der Krösnitz 19 Pappeln gefällt. „Die Verkehrssicherheit ist aufgrund des Alters der Bäume und des hohen Totholzanteils nicht mehr gewährleistet“, sagt SDS-Sachgebietsleiterin Marlies Bachmann. Im Kronentraufbereich der Bäume befindet […]

Das Gartenjahr beginnt im Kopf

NABU-Seminar zur ökologischen Gartenplanung am 25. Februar in der Naturschutzstation Schwerin – Noch hat der Winter uns fest im Griff. Dies ist jedoch die beste Zeit, um das kommende Gartenjahr zu planen. Wer in seinem Garten gesundes Gemüse anbauen will, verzichtet gerne auf Gift. Wie aber lässt sich mit Pflanzenkrankheiten und Schädlingsbefall umgehen? Der Kurs […]