Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Umwelt und Natur

Mit dem NABU zur Vogelbeobachtung in den Spechtwald

  Am Samstag, den 25.02.2017, lädt Ulf Bähker vom NABU Mecklenburg-Vorpommern interessierte Naturfreunde zu einem Winterspaziergang auf dem Schelfwerder ein. Bei der etwa zweistündigen Rundwanderung wird der Lebensraum verschiedener Spechtarten auf einfachen Waldwegen durchkreuzt. Im Februar sind die Tage wieder spürbar länger geworden. Was bei vielen Menschen zu Wohlbefinden führt, bleibt auch der Vogelwelt nicht […]

Umweltverwaltung lässt Wildwuchs in den Lankower Bergen roden

Landschaftspflege sichert Artenvielfalt und wertvolle Kulturlandschaft Rodungen für den Naturschutz – das scheint auf den ersten Blick paradox und passt auf den zweiten Blick doch zusammen. In den Lankower Bergen hat die städtische Umweltbehörde jetzt solche Rodungen beauftragt, um wild wachsendes Gehölz auf Naturschutzflächen zu beseitigen und die Festsetzungen der betroffenen B-Pläne weiterhin einzuhalten. Die […]

Der Waldkauz – Vogel des Jahres 2017

Vortrag bringt Licht ins Dunkel – Naturschutzstation Schwerin lädt ein Am Donnerstag, den 23.02.2017 um 18 Uhr, stellt Ulf Bähker vom NABU-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern in der Naturschutzstation Schwerin den diesjährigen Vogel des Jahres vor. Dabei handelt es sich um den Waldkauz – die häufigste Eule in unserem Bundesland. Durch die nachtaktive Lebensweise bleibt dieser Vogel den […]

Vogelbeobachtung am Zippendorfer Strand

  Wer denkt das der Winter für Vogelbeobachter eine „Saure-Gurken-Zeit“ ist, täuscht sich gewaltig. In der kalten Jahreszeit besuchen uns viele gefiederte Gäste aus dem hohen Norden und dem nördlichen Eurasien. Ulf Bähker vom NABU MV lädt interessierte Naturfreunde am Sonnabend ab 10:00 Uhr zur gemeinsamen Beobachtung der Vögel am Zippendorfer Strand ein. „Bei gutem […]

Zoo: Wiedereröffnung mit Einschränkungen

Aufruf zur Unterstützung – Eindämmung der Vogelgrippe verursachte Kosten im fünfstelligen Bereich „Nach der mehr als zweiwöchigen Schließung freuen wir uns sehr mitteilen zu können, dass der Zoo Schwerin ab dem 21. Januar wieder wie gewohnt öffnen kann“, so der Zoodirektor Dr. Tim Schikora. Zwar müssen die Besucher noch mit ein paar Einschränkungen rechnen, aber […]

Schneiden tut weh – aber nicht den Bäumen

Obstbaumschnittkurs im Freilichtmuseum Schwerin-Mueß Es klingt unlogisch und schmerzhaft, aber jeder Rückschnitt an einem Baum reizt ihn zu frischem Austrieb. Und der beschert dem geübten Kleingärtner im Frühjahr einen schönen Anblick und im Spätsommer meist auch reiche Ernte. Wer noch nicht so erfahren ist oder die letzten großen Geheimnisse des Obstbaumschnitts lernen möchte, kann sich […]

Der NABU lädt ein: Futterküche für Wildvögel

Am 21. Januar in der Naturschutzstation Zippendorf Viele Naturfreunde füttern gerne die Vögel im Winter. Doch welches Futter ist geeignet und wie sollte es den Vögeln angeboten werden? Ulf Bähker vom NABU wird am 21. Januar in der Naturschutzstation bei zwei jeweils einstündigen Kursen fachkundige Auskunft geben. Die Vormittags-Veranstaltung findet von 10:00 – 11:00 Uhr […]

Peru – Zwischen Humboldtstrom und Amazonas

Vortrag zu Flora und Fauna in Peru am 19. Januar 2017 in der Naturschutzstation Schwerin Zu einer multimedialen Reise nach Peru lädt der NABU Mecklenburg-Vorpommern am 19. Januar um 18 Uhr in die Naturschutzstation Schwerin (Am Strand 9) ein. Der Referent Peter Sense wird dabei von seinem Aufenthalt in Peru berichten. „Peru hat mehr zu […]

Biberexkursion in Consrade

Am 14. Januar heißt es wieder: „Im Dämmerlicht auf den Spuren der Biber“ Zu einer Biberexkursion entlang der Störwasserstraße lädt der NABU Mecklenburg-Vorpommern am 14. Januar 2017 in der Dämmerungszeit ein. Die Tour startet um 15.00 Uhr beim Parkplatz am Friedhof / Bürgertreff in Consrade. Mit dieser Wanderung möchte der NABU Naturinteressierten die Baumeister im […]

Rabenvögel: Schwarzgefiederte Intelligenz

Neue Ausstellung in der Naturschutzstation Schwerin Schon immer gab es ein besonderes Verhältnis zwischen Rabenvögeln und Menschen. Kolkraben wurden in der Vergangenheit zunächst verehrt, dann verteufelt. Heute weiß man, dass unsere Rabenvögel zu den intelligentesten Wesen im Tierreich gehören. So ist die Cleverness von Saatkrähen durchaus mit der von Menschenaffen vergleichbar. Was ist dran am […]