Sparkasse Mecklenburg-Schwerin fördert Festspiele MV weiter

Sponsoringvertrag bis 2017 unterzeichnet

Die Sparkasse Mecklenburg-Schwerin wird ihr Engagement für die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern für mindestens weitere vier Jahre, bis zum Jahr 2017, fortsetzen. Diese vorzeitige Verlängerung des Sponsoringvertrags verkündete der Vorstands-Vorsitzende der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin Kai Lorenzen am Sonntag im Rahmen des Abschlusskonzerts vom „Lincoln-Center-Projekt“ mit Geiger Daniel Hope, dem österreichischen Klarinettisten und Preisträger in Residence Matthias Schorn, den amerikanischen Kammermusikgrößen Wu Han und David Finckel und anderen Spitzenmusikern in der Schweriner Schelfkirche. Neben diesem Konzert hatte die Sparkasse Mecklenburg-Schwerin in der laufenden Saison das Picknick-Pferde-Sinfoniekonzert mit dem Schlagzeuger Martin Grubinger in Redefin sowie das „Kleine Fest im großen Park“ in Ludwigslust mitfinanziert.

„Die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern und die Sparkasse Mecklenburg-Schwerin verbindet eine erfolgreiche Partnerschaft. In dieser langjährigen Zusammenarbeit steckt viel Herzblut. Deshalb freue ich mich um so mehr, dass wir diese auch in Zukunft gemeinsam fortsetzen und jetzt vorzeitig um weitere vier Jahre verlängern konnten“, sagte Kai Lorenzen, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin. Lorenzen weiter: „Unser Engagement trägt dazu bei, dass die Festspiele MV ihre Erfolgsgeschichte fortführen können und mit regionalen Sponsoren die finanzielle Basis für Konzerterlebnisse auf höchstem Niveau schaffen.“

Intendant Dr. Matthias von Hülsen: „Mit einem Picknick-Pferde-Sinfoniekonzert und dem ‚Kleinen Fest‘ hat die Sparkasse Mecklenburg-Schwerin in diesem Jahr gleich zwei unserer besucherstärksten Veranstaltungen unterstützt. Dafür bedanke ich mich von Herzen. Ich freue mich sehr, dass die Sparkasse Mecklenburg-Schwerin ihr langjähriges Engagement weiter fortsetzt und den Festspielen MV und meinem Nachfolger Dr. Markus Fein als verlässlicher regionaler Partner ein Stück Planungssicherheit für die kommenden Jahre verschafft.“

Quelle: Festspiele Mecklenburg-Vorpommern gGmbH

Mörderisches Schwerin: Vier Fälle für Kommissar Berger
Preis: € 10,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Schwerin: Damals & Heute
Schwerin: Damals & Heute*
von Bild und Heimat Verlag
Preis: € 9,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top