Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Sparkassen golften für einen guten Zweck

Benefizturnier zugunsten der Deutschen Krebshilfe erbrachte 1300 Euro.

Am vergangenen Freitag drivten und putteten Golfer und Golferinnen aus nah und fern auf Einladung der Sparkassen Mecklenburg-Schwerin, Mecklenburg-Nordwest und ihres Partners, der DekaBank, auf dem wunderschön gelegenen WINSTON-Golfplatz in Vorbeck. Kunden der beiden Sparkassen nahmen an einem Turnier, das dem guten Zweck diente, teil.
Diedrich Baxmann, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin appellierte in seiner Begrüßungsrede an die Spendenbereitschaft der Teilnehmer: „Die Deutsche Krebshilfe setzt sich seit 34 Jahren für die Belange krebskranker Menschen ein. Ihr Ziel ist es, die Krebskrankheiten in all ihren Erscheinungsformen zu bekämpfen. Die Deutsche Krebshilfe finanziert ihre Aktivitäten ausschließlich aus freiwilligen Zuwendungen, sie erhält keine öffentlichen Mittel.“
Alle Starter kamen dem Aufruf nach. Die Sammlung erbrachte insgesamt 650 Euro zugunsten der Deutschen Krebshilfe. Sparkassenvorstand Diedrich Baxmann und Manuel Krastel, Vorstandsmitglied der Sparkasse Mecklenburg-Nordwest, erhöhten den Betrag spontan auf runde 1300 Euro und bedankten sich nochmals bei allen Teilnehmern.

Anke Toschka


Ähnliche Beiträge

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]

Einbruch in Friedrichthal

Die Hausbewohner befanden sich mehrere Tage im Urlaub. Als sie am 11.12.18 in den Abendstunden zurückkehrten, gab es ein böse Überraschung. Durch gewaltsames Aufhebeln der Terrassentür verschafften sich Einbrecher Zutritt ins Haus. Sie durchwühlten alle Räumlichkeiten, verschlossene Zimmertüren wurden gewaltsam aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Vor Ort konnten Spuren gesichert werden. Die Polizei […]

Tödlicher Verkehrsunfall in Schwerin

Am Freitagabend, dem 07.12.2018, kam es gegen 17:00 Uhr in der Hamburger Allee in Schwerin zu einem Verkehrsunfall. Dabei kollidierte ein Pkw Seat aus Schwerin mit einem 74-jährigen Fußgänger. Dieser verstarb noch an der Unfallstelle. Der 39-jährige Fahrzeugführer blieb unverletzt. Dieser war nach ersten Ermittlungen zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. […]