Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Spenden für den guten Zweck

Lions Glühweinstand wieder auf dem Schweriner Weihnachtsmarkt!

Der LIONS Club Schwerin hat seit Montag wieder seinen traditionellen Charity-Glühweinstand am Marienplatz eröffnet. Besucher des Schweriner Weihnachtsmarktes können mit einem Becher Glühwein einen Beitrag für das ehrenamtliche Engagement zugunsten junger Menschen leisten. Sie können dort auch gegen eine Spende von 5 Euro den LIONS Adventskalender 2016 mit seinen mehr als 230 attraktiven Sachpreisen und Gutscheinen im Wert von ca. 11.500 Euro erwerben. Zu den Preisen gehören beispielsweise

  • E-Bike der Marke Pegasus
  • Urlaubsunterkunft auf der Insel Rügen für eine Woche
  • Karten für das Schweriner Theaterfest, Schlossfestspiele
  • ein zweitägiger Besuch des Deutschen Bundestages in Berlin
  • Gutscheine für Restaurant- und Cafe-Besuche
  • für einen Kurzurlaub von www.kurzurlaub.de
Der LIONS Charity-Glühweinstand am Marienplatz in Schwerin (© Lions Club Schwerin)

Der LIONS Charity-Glühweinstand am Marienplatz in Schwerin (© Lions Club Schwerin)

 

Der Adventskalender ist noch bis zum 26. November 2016 erhältlich. Mit den Spendeneinnahmen wird in diesem Jahr die schulische Ausbildung von Flüchtlingskindern unterstützt. Die Spende erhalten ausgewählte Fördervereine der Schweriner Schulen. Alle Besucher des Schweriner Weihnachtsmarktes sind herzlich eingeladen, den LIONS Glühweinstand zu besuchen!

Wann?
vom 21. bis 27. November 2016,
täglich von 14.00 Uhr bis 20.00 Uhr,
am 26./27. November bis 21.00 Uhr

 

Wo?
LIONS Club Schwerin Glühweinstand
Schweriner Weihnachtsmarkt, Marienplatz
(gegenüber Schlosspark-Center)

 

Der Kalender ist auch in den Filialen des Buchhauses Hugendubel am Marienplatz und im Sieben-Seen-Center, in der Rösterei Fuchs am Markt und im Café Prag in der Schlossstraße erhältlich.

Jeder der 2.500 Kalender enthält eine gestempelte Seriennummer. Die unter notarieller Aufsicht zugelosten Gewinnnummern werden vom 1. bis 24. Dezember 2016 wochentäglich auf den Lokalseiten der Schweriner Volkszeitung sowie auf der Internetseite des Lions Club Schwerin (www.lions-schwerin.de) bekannt gegeben.


Ähnliche Beiträge

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]

31-Jähriger widersetzt sich polizeilichen Maßnahmen und behauptet „Corona-Infektion“

Schwerin: Der beschuldigte Tunesier steht im Verdacht am 25.03.2020 gegen 10:45 Uhr im Stadtteil Lankow in einem Supermarkt einen räuberischen Diebstahl begangen zu haben. Im Zuge der Nahbereichsfahndung konnte der Beschuldigte sowie ein weiterer Tatverdächtiger (32-jähriger Tunesier) von den Beamten des Polizeihauptreviers Schwerin festgestellt werden. Die beiden Beschuldigten wurden durch die Beamten in Gewahrsam genommen. […]