Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

SSC-Damen machen sich schick für die neue Saison

Einkleidung und Foto-Shooting bieten Abwechslung vom Trainingsprogramm

Die Volleyballerinnen des Bundesligisten Schweriner SC stecken mitten in der Vorbereitung auf die neue, Mitte Oktober startende Saison. Das bedeutet, zweimal täglich hartes Kraft- und Balltraining. Klar, dass den Spielerinnen jede „ausfallende“ Einheit willkommen ist.

Frauen und Schuhe - hier beraten sich Denise Imoudu und Janine Völker (Foto: SSC) Nach dem Fußballbesuch bei Hansa Rostock und dem Rasentraktorrennen standen nun zwei weitere „Auszeiten“ an. Zunächst das Fotoshooting für die Autogrammkarten, Poster und den Internetauftritt des SSC. Von Stylisten des Schweriner Salons Mad Cut perfekt „verfeinert“ setzte Fotograf Mirko Runge (Groß Gievitz) die Mädels ins rechte Licht. Ein vermeintlich großer Aufwand, der sich mehr als gelohnt hat.

Außerdem dürfen die Spielerinnen zurzeit in der Halle „modeln“. Bei der offiziellen Einkleidung der Ausrüster „Mizuno“ und „Jako“ hatten sie freie Auswahl, schlüpften in diverse T-Shirts, Jogginghosen, Jacken – sogar Handschuhe – und vor allem Schuhe, Schuhe, Schuhe. Die kleinsten Füße hat übrigens Kapitän Lousi Souza Ziegler (6,5/deutsche Größe 40), die größten Schuhe benötigen Mittelblockerin Anja Brandt und Diagonalspielerin Carina Aulenbrook (beide 10/44,5).

epe/ssc


Ähnliche Beiträge

Bewaffneter Raub in Schwerin

Am 14. Dezember 2019 kam es gegen 15:15 Uhr in der Von-Stauffenberg-Straße in Schwerin zu einem bewaffneten Raub. Der Inhaber des Gemüseladens Höhe der Hausnummer 44 wurde von einem männlichen Tatverdächtigen mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe der Kasse aufgefordert. Der 61-jährige Geschädigte konnte weglaufen und sich in Sicherheit bringen. Das nutzte der Täter […]

Alkoholisierter Dieb wird durch Schiebetür gebremst

Zu einem Polizeieinsatz kam es am gestrigen Abend, 13.12.2019, gegen 21:00 Uhr in der Lübecker Straße in Schwerin. Anlass war ein Vorfall in einem Supermarkt, bei dem sich ein 36-jähriger Dieb aggressiv verhielt. Nachdem der Tatverdächtige im Kassenbereich auf ein alkoholisches Getränk in seinem Beutel angesprochen wurde, versuchte dieser fluchtartig den Supermarkt zu verlassen. Dabei […]

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person in Schwerin

Am heutigen Freitag, den 13. Dezember 2019 gegen 13:45 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall an der Kreuzung Wismarsche Straße / Möwenburgstraße in Schwerin. Eine Straßenbahn fuhr aus Richtung Bürgermeister-Bade-Platz in Richtung Klinikum. Die Straßenbahn fuhr nach Zeugenaussagen bei roter Lichtsignalanlage und kollidierte dabei mit einer 56-jährigen Fahrzeugführerin, welche bei grüner Ampel links auf den […]