Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Stadtteiltreff Eiskristall – Veranstaltungen im Oktober 2010

Der Stadtteiltreff Eiskristall, „Die Platte lebt e. V.“ bietet im Oktober folgende Veranstaltungen an:

jedes Wochenende im Oktober
Basar auf der Eiskristall-Terrasse

jeden Mittwoch
ab 15 Uhr
„Wie redet mein Nachbar?“
mit Dieter W. Angrick vom „Turmblick“ (für Migranten)

jeden Donnerstag
14.30 Uhr
Keine Angst vor dem Computer –  für Anfänger & Fortgeschrittene

Donnerstag, 07./14./28. Oktober
ab 11.30 bis 14 Uhr
Kleine Kochschule
Wir kochen mit Schülern der Astrid-Lindgren-Schule; Projekt „Stärken vor Ort“.

Freitag, 01. Oktober
15 Uhr
Interkulturelle Woche in Schwerin
Ein Schachturnier für Interessierte und Fortgeschrittene, mit Unterstützung der Vereine „Die Platte lebt“ und „Makkabi“.

Samstag, 02. Oktober
15 Uhr
Ausstellungseröffnung – Landschaftsmalerei
Bilder von Vladimir Kerdun aus dem Ural (jetzt Rostock)

Dienstag, 05. Oktober
15 Uhr
Aktuelle Meckerstunde
Christian Fehlandt vom Ortsbeirat Neu Zippendorf hört Ihnen zu.

Donnerstag, 07. Oktober
16 Uhr
Kroatien – Kvarner Inseln
Filmvorführung mit Kurt Alexy

Samstag, 09. Oktober
15 Uhr
Interkulturelle Woche in Schwerin
Multikulturelles Herbstfest mit buntem Programm

Montag, 11. Oktober
13-15 Uhr
Bewerbungshilfe
Katrin Dierenfeld vom Verein „Die Platte lebt“ unterstützt Sie bei der Jobsuche/Bewerbungen

Dienstag, 12. Oktober
16 Uhr
Die Transsibirische Eisenbahn
Vortrag mit Eduard Bütow

Freitag, 15. Oktober
15 Uhr
Kulinarischer Nachmittag – rund um die Kartoffel
Leckere Kartoffelgerichte (mit Reservierung, 2 € p. P.)

Dienstag, 19. Oktober
16 Uhr
Sozialleistungen auf dem Dreesch
Mit Rechtsanwalt Christian Schneider und Frank Sembritzki, „Die Platte lebt“.  (Bitte anmelden!)
19 Uhr
Der Große Dreesch – Leben und Wandel im Plattenbau
Ein Film von Susanne Seidl über das einstige  DDR-Vorzeigeprojekt bis heute. (ZDF info) Filmvorführung und Diskussion

Mittwoch, 20. Oktober
15 Uhr
Initiativgruppe „Weg mit Hartz IV!“
Mit Benno Falk

Samstag, 23. Oktober
11 Uhr
„PLATTEN“-Frühstück (mit Reservierung, 3 € p. P.)

Montag, 25. Oktober
16 Uhr
Vorausdenken, vorsorgen und selbstbestimmen mit  Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
Mit Susanne Müller vom Helferkreis Schwerin

Mittwoch, 27. Oktober
15 Uhr
Wir haben ein offenes Ohr
Mit Wohngebietsbetreuerin Petra Franke    Änderungen vorbehalten!


Ähnliche Beiträge

UB-Fraktion begrüßt B-Plan-Vorhaben „Warnitzer Feld“

Städtische Infrastruktur muss mit Einwohnerentwicklung Schritt halten Die Fraktion UNABHÄNGIGE BÜRGER unterstützt die Pläne für den Bebauungsplan Nr. 118 „Warnitzer Feld“. Trotz Bedenken gegen die anhaltendenden Flächenversiegelungen in der Stadt hat die Fraktion dem Aufstellungsbeschluss in der letzten Sitzung des Hauptausschusses vor der Sommerpause zugestimmt. Die Nachfrage nach Bauland in der Landeshauptstadt sei anhaltend hoch. […]

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]