Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

„Star for a day“ mit Roger Cicero

Berühmter Swing- und Jazzsänger sucht Duettpartnerin für das Konzert auf der Freilichtbühne Schwerin

Am Freitag, dem 18.06. um 20:00 Uhr macht Roger Cicero und seine Big Band im Rahmen der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern auf der Freilichtbühne Schwerin Halt und präsentiert sein Programm „Artgerecht Sommer 2010“. Zu diesem Anlass sucht der Sänger zusammen mit dem NDR 1 Radio MV noch eine Duettpartnerin für die Aktion „Star for a day“.

Vom 31.05.-04.06. können sich Gesangsmutige direkt beim NDR 1 Radio MV mit einem Kurzvideo bewerben. Nach einer Vorentscheidung der Bewerberinnen, wird der Norddeutsche Rundfunk vom 07.06.-11.06. täglich eine der Kandidatinnen vorstellen, bis Roger Cicero am 12.06. schließlich seine Entscheidung für eine Gewinnerin von „Star for a day“ bekannt gibt. Diese wird am 18.06. die Chance haben, an der Seite von Roger Cicero mit dem Song „Seine Ruhe“ auf der Freilichtbühne das Publikum zu begeistern.

Unter dem Link www.ndr1radiomv.de finden Interessierte alle wichtigen Informationen zu „Star for a day“, darunter die Bewerbungsmodalitäten und ein Video des Duetts in Karaokeversion zum Mitsingen.

Der Sänger schaut dem Konzert mit großer Spannung entgegen: „Ich freue mich riesig, am 18. Juni das erste Mal in der schönen Stadt Schwerin im Rahmen der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern spielen zu dürfen.“

Karten für das Konzert, das Programm der Saison sowie alle weiteren Informationen sind im Internet unter www.festspiele-mv.de, telefonisch unter 0385 – 591 85 85 und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Konzertbeginn. Die Abendkassengebühr beträgt 2,- Euro pro Karte.


Ähnliche Beiträge

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]

31-Jähriger widersetzt sich polizeilichen Maßnahmen und behauptet „Corona-Infektion“

Schwerin: Der beschuldigte Tunesier steht im Verdacht am 25.03.2020 gegen 10:45 Uhr im Stadtteil Lankow in einem Supermarkt einen räuberischen Diebstahl begangen zu haben. Im Zuge der Nahbereichsfahndung konnte der Beschuldigte sowie ein weiterer Tatverdächtiger (32-jähriger Tunesier) von den Beamten des Polizeihauptreviers Schwerin festgestellt werden. Die beiden Beschuldigten wurden durch die Beamten in Gewahrsam genommen. […]