Strafsache Dr. Schlüter

Strafsache Dr. Schlüter Strafsache goes Pop Strafsache Dr. Schlüter ist eine Band, welche seit anderthalb Jahrzehnten wegen ihrer Wandlungsfähigkeit berüchtigt und geliebt ist.

Eine gute Verkleidung ist nun mal das A und O für jeden echten Musik-Gangster. Diesmal jedoch gehen die sechs Schweriner wirklich dahin, wo es wehtut und kümmern sich um ein Gebiet der Musikgeschichte, bei dem andere Coverbands entweder betreten zu Boden blicken oder gleich die Flucht ergreifen: Strafsache goes Pop! Endlich Mut zu großen Gefühlen, großen Melodien und großen Stars! Endlich das Gute am schlechten Geschmack entdecken! Endlich wieder jung sein – und diesmal ganz ohne Pickel! Die Band ist sich der möglichen ästhetischen Nebenwirkungen wohl bewusst – sie nimmt sie sogar billigend in Kauf. Also raus aus dem Schrank mit den Klamotten, die ihr euch sonst nicht anzuziehen traut, weil eure Kinder sagen: Oh Mann, das sieht peinlich aus! Auf zu den Schweriner Frisören und mal wieder einen richtigen Vokuhila-Kopf schneiden lassen! Und dann ab in den Speicher und endlich wieder Party bis der Doktor kommt. DER SPEICHER Röntgenstraße 20/22, 19055 Schwerin, Eingang: Schelfstraße Samstag, 10.November 2007, Einlass: 20.00 Uhr, Beginn: 21.00 Uhr Vvk.: Tourist-Information, Am Markt 14, Tel.: 0385/59 252 13 & Ticketservice Sport- u. Kongresshalle, Wittenburger Str. 118, Tel.: 0385/761 90 – 190 / – 191

Thema: Abendveranstaltung

Wann: 10.11.2007 21:00

Wo: DER SPEICHER
19055 Schwerin Schelfstadt

Infos: Soziokulturelles Zentrum DER SPEICHER Röntgenstraße 20/22 19055 Schwerin
0385 512105

Karten: Tourist-Information Am Markt 14 19055 Schwerin
0385 5925213


Produkttipps

Nach oben scrollen