Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

„Stunde der Musik“ mit Quartetto Concorde am 2. Mai 2010

Stunde der Musik mit dem Quartetto Concorde am Sonntag, den 2. Mai 2010, um 16.00 Uhr im  Schleswig-Holstein-Haus in Schwerin

Stunde der MusikAm Sonntag, den 2. Mai wird das vierte und letzte Konzert dieser Spielzeit in der Reihe „Stunde der Musik“ um 16 Uhr im Schleswig-Holstein-Haus in Schwerin zu hören sein. 2002 fanden sich drei Musiker der Mecklenburgischen Staatskapelle Schwerin und die Pianistin Renate Gebauer zum Quartetto Concorde zusammen und haben seitdem ein umfangreiches Repertoire mit Werken der Klassik und Romantik erarbeitet.

Die Geigerin Gabriele Mentzel stammt aus Görlitz und erhielt nach ihrem Studium in Dresden ein Engagement in Schwerin. Hubertus Nicklich ist seit 1977 Mitglied der Mecklenburgischen Staatskapelle und stellvertretender Solobratscher. Der gebürtige Dresdner Klaus Gebauer studierte in seiner Heimatstadt und gehört ebenfalls seit 1977 der Mecklenburgischen Staatskapelle als Solocellist an.

Auf dem Konzertprogramm stehen zwei tschechische Kompositionen. Für die Aufführung von Antonín Dvoráks Bagatellen op. 47 verwendet die Pianistin Renate Gebauer ein Reiseharmonium. Außerdem erklingt das Klavierquartett a-Moll op. 1 von Josef Suk, der Antonín Dvorák als Schwiegersohn familiär verbunden war, aber auch kompositorisch viel von ihm gelernt hat. Stücke für die Besetzung eines Klavierquartetts erklingen seltener im Konzert als das häufiger zu erlebende Klaviertrio. Aber schon in der Zeit der Klassik wurden die ersten wichtigen Werke für diese vielseitige kammermusikalische Besetzung geschrieben. Das Quartetto Concorde möchte in seinen Konzerten die besonderen Klangmöglichkeiten des Klavierquartetts seinem Publikum nahe bringen.

Kartentelefon: 0385/ 55 55 27

Nina Heinrich


Ähnliche Beiträge

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]

Einbruch in Friedrichthal

Die Hausbewohner befanden sich mehrere Tage im Urlaub. Als sie am 11.12.18 in den Abendstunden zurückkehrten, gab es ein böse Überraschung. Durch gewaltsames Aufhebeln der Terrassentür verschafften sich Einbrecher Zutritt ins Haus. Sie durchwühlten alle Räumlichkeiten, verschlossene Zimmertüren wurden gewaltsam aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Vor Ort konnten Spuren gesichert werden. Die Polizei […]

Tödlicher Verkehrsunfall in Schwerin

Am Freitagabend, dem 07.12.2018, kam es gegen 17:00 Uhr in der Hamburger Allee in Schwerin zu einem Verkehrsunfall. Dabei kollidierte ein Pkw Seat aus Schwerin mit einem 74-jährigen Fußgänger. Dieser verstarb noch an der Unfallstelle. Der 39-jährige Fahrzeugführer blieb unverletzt. Dieser war nach ersten Ermittlungen zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. […]