Tätliche Auseinandersetzung in Schweriner Paulsstadt

Am Mittwochabend ist es in der Schweriner Paulsstadt vor einem Imbiss zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen gekommen.

Nach ersten Ermittlungen waren mindestens sechs Personen an dieser tätlichen Auseinandersetzung beteiligt. Bei den Streitigkeiten wurden mehrere Personen leicht verletzt. Über den Ursprung des Streits machen die Beteiligten widersprüchliche Angaben. Nach Zeugenaussagen kann zurzeit auch nicht ausgeschlossen werden, dass es bei dem Streit auch zu Beleidigungen mit ausländerfeindlichem Hintergrund gekommen ist. Eine der am Streit beteiligten Personen wurde durch die Polizei in Gewahrsam genommen. Bei den an der Auseinandersetzung beteiligten Personen wurden eine Machete, ein Baseballschläger und ein Schlagring gefunden, welche durch die Polizei sichergestellt wurden. Die Kriminalpolizei ermittelt nun in diesem Fall.

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top