Automobilindustrie

Automobilindustrie als neue Kundschaft für regionale Unternehmen

In Westmecklenburg entdecken immer mehr Unternehmen die Automobilindustrie als neue Kundschaft. Die Zahl der Zulieferunternehmen nimmt weiter zu. „Für den weiteren wirtschaftlichen Erfolg ist entscheidend, Netzwerke zwischen den Zulieferern zu schaffen. Dies muss die Politik aktiv unterstützen“, forderte Klaus Uwe Scheiffler von der Schweriner Industrie- und Handelskammer beim Branchentreff „Automotive- Automobilindustrie M-V“. Ein zentrales Netzwerkmanagement […]

Automobilindustrie als neue Kundschaft für regionale Unternehmen mehr »

Branchenkonferenz Automotive

Automobilindustrie in Mecklenburg-Vorpommern Die Automobilindustrie gewinnt auch in Mecklenburg-Vorpommern zunehmend an Bedeutung. Die Zahl der Zulieferunternehmen für die Automobilhersteller ist weiter gewachsen, wird in der öffentlichen Wahrnehmung jedoch kaum realisiert. Dabei haben sich in der Vergangenheit gerade in den neuen Bundesländern und auch in M-V Unternehmen mit hochwertigen Produkten profiliert. Vor diesem Hintergrund führt die

Branchenkonferenz Automotive mehr »

Branchenkonferenz Automotive

Automobilindustrie in Mecklenburg-Vorpommern Die Automobilindustrie gewinnt auch in Mecklenburg-Vorpommern zunehmend an Bedeutung. Die Zahl der Zulieferunternehmen für die Automobilhersteller ist weiter gewachsen, wird in der öffentlichen Wahrnehmung jedoch kaum realisiert. Dabei haben sich in der Vergangenheit gerade in den neuen Bundesländern und auch in M-V Unternehmen mit hochwertigen Produkten profiliert. Vor diesem Hintergrund führt die

Branchenkonferenz Automotive mehr »

Nach oben scrollen