Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

DDR

Dresdener Band LIFT zu Gast im Speicher

  Nur wenige Formationen der deutschen Musikgeschichte können auf eine solch treue Fangemeinde bauen wie die 1973 in Dresden gegründete Band LIFT. Die Musiker von LIFT verstehen es, melodischen Rock und lyrische Texte auf eine Art und Weise zu verbinden, die in deutschen Landen nur bei wenigen Bands anzutreffen ist. Bei ihren Studioproduktionen und vor […]

Arbeitskreis der CDU will neuen Namen für Stasi-Beratungsstelle

Sebastian Ehlers: „Aufarbeitung des DDR-Unrechts bleibt Daueraufgabe“ Der „Arbeitskreis Recht“ der CDU-Fraktion hat sich im Rahmen seiner Sommertour mit der Landesbeauftragten für Mecklenburg-Vorpommern für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR, Anne Drescher, in Schwerin getroffen. Im Anschluss an die Sitzung erklärte der rechtspolitische Sprecher der Fraktion Sebastian Ehlers, dass die Aufarbeitung des DDR-Unrechts weiter […]

Streckenläufer. „Erziehung zur und durch Arbeit“

Filmaufführung, Buchvorstellung und Gespräch zu DDR-Spezialheimen Von der Arbeit in Jugendwerkhöfen berichten Betroffene in der Beratung bei der Landesbeauftragten und für den Fonds Heimerziehung seit vielen Jahren und sehr eindrücklich. Zu diesen erschütternden Zeitzeugenberichten gehört auch das titelgebende Beispiel des Streckenläufers, der als Lotse für ein Agrarflugzeug mutmaßlich mit Pflanzenschutzmitteln kontaminiert wird. Diese Arbeit wurde […]

NEUE ALTE HEIMAT – Mahmoud Dabdoub

Fotografien DDR 1981 bis Palästina 2016 im Schleswig-Holstein-Haus Abenteuerlich aufgebockt steht ein Trabant „auf Kippe“. Mit großer Selbstverständlichkeit repariert ein Mann auf einem öffentlichen Parkplatz in Leipzig sein Auto. 1984 nahm der Fotograf Mahmoud Dabdoub dieses kuriose Bild auf. „Es sind die Menschen, die mich interessieren.“ lässt Dabdoub über seine Fotografie verlauten. Von diesem Interesse […]