Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Diebstahl

Wohnungseinbrüche in Schwerin aufgeklärt

Staatsanwaltschaft Schwerin erwirkt Haftbefehle gegen zwei 22- und 27-jährige Männer Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Schwerin hat das Amtsgericht Schwerin am 02.12.2016 Haftbefehle gegen einen 27-jährigen ukrainischen und einen 22-jährigen moldawischen Staatsangehörigen erlassen und Untersuchungshaft angeordnet. Die beiden Männer werden des Wohnungseinbruchdiebstahls in mehreren Fällen verdächtigt. Unter anderem wird ihnen zur Last gelegt, sich in der […]

Einbruch in Mueßer Einfamilienhaus

2.000 Euro Gesamtschaden Am gestrigen Tag sind unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Mueß eingedrungen. Vorab schlugen sie ein Küchenfenster ein. Wie die Polizei informiert, wurden neben einer Spiegelreflexkamera auch Unterhaltungselektronik und Schmuck entwendet. Der Gesamtschaden wird auf ca. 2.000 Euro geschätzt. Die Tatzeit soll etwa zwischen 09.45 Uhr und 19.00 Uhr gelegen haben.

Einbruch in Blumenladen im Sieben-Seen-Center

Mehrere tausend Euro Sachschaden In der vergangenen Nacht schlugen unbekannte Täter die Eingangstür eines Blumengeschäftes im Sieben-Seen-Center mit einem Gullydeckel ein und entwendeten einen Geldtresor aus den Geschäftsräumen. Den Deckel schleppten die Täter aus ca. 80 Meter Entfernung vom Parkplatz zum Geschäft. Der Einbruch wurde heute Morgen durch eine Mitarbeiterin der Polizei gemeldet. Der Schaden […]

Spuren im Schnee überführen Diebe

  Am Mittwoch gegen 00:30 Uhr wurde im Stadtteil Neu Zippendorf ein Kleinkraftrad entwendet. Dieses war gesichert vor einer Haustür abgestellt. Glück für den Eigentümer, der den Diebstahl frühzeitig bemerkte: Die sofort eingesetzten Polizeibeamten mussten nur den Spuren im Schnee folgen und konnten so das Moped zusammen mit den beiden Tätern in der Nähe stellen. […]

Diebespärchen in Schweriner Baumarkt gestellt

Täter führten Jagd- und Einhandmesser mit sich Lankow – Am Dienstagnachmittag ertappte ein Ladendetektiv des Toom-Baumarktes in der Medeweger Straße ein Diebespärchen auf frischer Tat. Nachdem der Detektiv das Paar dabei beobachtete, wie es verschiedene Kleinteile entwenden wollte, sprach er die beiden an. Sogleich wurde er von dem männlichen Täter zur Seite gestoßen. Im Anschluss […]

Rentner wird Opfer einer miesen Masche

Langfinger stahl 500 Euro aus Brieftasche / Polizei bittet um Hinweise zum Täter Krebsförden – Ein bekanntes Vorgehen und dennoch funktioniert es immer wieder. Am Montag wurde ein 78-jähriger Schweriner auf dem Parkplatz des Sieben-Seen-Centers um Wechselgeld für den Einkaufskorb gebeten. Der Täter gab dem Rentner ein »Zwei-Euro-Stück«. Auf der Suche nach „Ein-Euro-Stücken“ bedrängte der […]

Wilderer in Schwerin überführt

Zeuge verhinderte Messerangriff auf einen Schwan Am Mittwochvormittag haben drei Personen versucht, am Südufer des Lankower Sees einen Schwan zu töten. Glücklicherweise konnte das durch einen Passanten verhindert werden. Als die Täter den Mann bemerkten – sie waren gerade dabei, dem Tier mit einem Messer die Kehle durchzuschneiden – ließen sie von diesem ab und […]

Hochwertige Autoräder aus Autohaus entwendet

Unbekannte Täter stahlen in der Nacht von Sonntag auf Montag drei hochwertige Komplettsätze von zum Verkauf stehenden Pkw eines Autohauses im Bremsweg. Die Fahrzeuge wurden nach dem Aufbocken auf Ziegelsteinen abgestellt. Obwohl regelmäßig der Sicherheitsdienst Bestreifungen vornimmt, gelang es den Tätern unerkannt zu entkommen. Es entstand ein Stehlschaden von ca. 10.000 Euro.

Handtaschendiebstahl auf dem Großen Dreesch

Engagierte Zeugen stellen flüchtigen, jugendlichen Täter Auf offener Straße und am hellichten Tag wurde eine 64 Jahre alte Schwerinerin Opfer eines Handtaschendiebes. Dieser entwendete ihr das Gepäckstück kurz vor 16 Uhr am Montagnachmittag auf dem Großen Dreesch. Durch das couragierte Verhalten dreier Augenzeugen konnte die Dame aber wenig später ihre Tasche wieder in Besitz nehmen. […]