Dr. Friedersdorff

Blaualgenwarnung für Zippendorf und Kalkwerder aufgehoben

Friedersdorff weist BUND-Kritik zurück Das Gesundheitsamt der Landeshauptstadt hat heute die Blaualgen-Warnung für  Zippendorf und Kalkwerder aufgehoben. Auf Grund der veränderten Wetterbedingungen hat sich die Problematik der Blaualgen im Schweriner See entscheidend entschärft. Nach Rücksprache mit dem Leiter des DRK für die Bereiche Zippendorf und Kalkwerder sind optisch keine Blaualgen in diesen Bereichen mehr festzustellen. …

Blaualgenwarnung für Zippendorf und Kalkwerder aufgehoben mehr »

UB-Fraktion: IHK-Geschäftsführer Rothe und Stadtspitze haben uns getäuscht

„Dezernent Friedersdorff und IHK-Geschäftsführer Rothe haben die Öffentlichkeit und Stadtvertretung zum Fertigstellungstermin des IHK-Neubaus bewusst getäuscht,“ kritisiert der baupolitische Sprecher der Unabhängigen Bürger Jan Szymik. „Noch im Mai letzten Jahres behauptete Dr. Friedersdorff auf unsere Anfrage schriftlich, dass der Bau innerhalb von fünf Monaten fertig gestellt sein würde. Diese völlig unrealistische Aussage wurde auch in …

UB-Fraktion: IHK-Geschäftsführer Rothe und Stadtspitze haben uns getäuscht mehr »

UB-Fraktion nimmt Stellung zum Betrieb des Sportpark „belasso“ durch Stadtwerke-Tochter FIT GmbH

Mit mehreren Initiativen in der Stadtvertretung hat die Fraktion „Unabhängige Bürger“ in der Vergangenheit die wirtschaftliche Betätigung der Stadt auf diesem Gebiet kritisiert. „Nicht, weil dort von den Mitarbeitern eine schlechte Arbeit geleistet würde oder weil das Angebot an sich mangelhaft wäre, sondern weil wir der Meinung sind, dass eine städtische Gesellschaft in Konkurrenz zu …

UB-Fraktion nimmt Stellung zum Betrieb des Sportpark „belasso“ durch Stadtwerke-Tochter FIT GmbH mehr »

BUGA-Planer greifen weiter in gesetzlich geschützte Biotope ein

Stadtverwaltung hält sich nicht an gerichtlichen Vergleich – BUND fühlt sich hintergangen Angesichts weiterer massiver Gehölzschnitte an Ufergehölzen des Schweriner Burgsees durch die BUGA GmbH protestiert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) bei der Verwaltungsspitze der Stadt Schwerin. 2006 hatte der Umweltverband mit der Stadt einen gerichtlichen Vergleich geschlossen, der den Erhalt ausgedehnter …

BUGA-Planer greifen weiter in gesetzlich geschützte Biotope ein mehr »

UB-Fraktion initiiert Informationsbesuch der Stadtvertretung zu Schwimmhallen

Nach dem Grundsatzbeschluss zur Sanierung der Schwimmhallen hatte die Fraktion „Unabhängige Bürger“ den amtierenden Oberbürgermeister Dr. Friedersdorff gebeten, für Vertreter der Stadtfraktionen und Mitarbeiter der Verwaltung eine Besichtigung der Schwimmhalle in Wittenberge zu organisieren. Am 11. September 2008 wird laut Mitteilung des Oberbürgermeisters nunmehr diese Informationstour stattfinden. UB-Fraktionsvorsitzender Silvio Horn erklärte hierzu: „Wir haben bereits …

UB-Fraktion initiiert Informationsbesuch der Stadtvertretung zu Schwimmhallen mehr »

Oberbürgermeister begrüßt Zahlenjongleure im Stadthaus

Der amtierende Oberbürgermeister Dr. Wolfram Friedersdorff begrüßte am Donnerstag Nachmittag (12. Juni 2008) die Teilnehmer der Bundes-Mathematikolympiade in seinen Diensträumen im Stadthaus in Begleitung von Mathelehrer Georg Christian Riedel. Anfang Mai vertraten zwölf Schülerinnen und Schüler das Land Mecklenburg-Vorpommern in Dresden bei der Meisterschaft. Fünf der Zahlenakrobaten kamen aus Schwerin – Sabrina Bentin (Klasse 11/13), …

Oberbürgermeister begrüßt Zahlenjongleure im Stadthaus mehr »

Stellingstraße für Verkehr frei gegeben

Dr. Friedersdorff dankte Verkehrsminister Ebnet für finanzielle Förderung Ein Nadelöhr weniger in Schwerin: Verkehrsminister Otto Ebnet, der amtierende Oberbürgermeister Dr. Wolfram Friedersdorff und Nahverkehrschef Norbert Klatt gaben heute (6. Juni 2008) die Johannes-Stelling-Straße wieder für den Verkehr frei. Baustart war am 6. November 2006 gewesen, seither sind 1,7 Millionen Euro verbaut worden – „deutlich weniger …

Stellingstraße für Verkehr frei gegeben mehr »

Glanzvolle Eröffnung des 18. Filmkunstfestes MV in der Landeshauptstadt

Detlev Buck mit Film- und Medienpreis des Oberbürgermeisters geehrt Der bekannte deutsche Schauspieler und Regisseur, Detlev Buck, erhielt heute (29. April 2008) den Film- und Medienpreis des Oberbürgermeisters der Landeshauptstadt Schwerin. Die Preisübergabe fand anlässlich der Eröffnung des 18. Filmkunstfestes M-V im Kino „Capitol“ statt. In einer Laudatio würdigte der 1. Stellvertreter des Oberbürgermeisters, Dr. …

Glanzvolle Eröffnung des 18. Filmkunstfestes MV in der Landeshauptstadt mehr »

Neue städtebauliche Akzente rund um die Werderstraße

Mit Hilfe der Städtebauförderung wird nach erfolgreichem Abschluss der Straßenbaumaßnahme die Sanierung der Gebäude in den Fokus gestellt. Immobilien-Initiative von Stadt und EGS informiert über den Erwerb städtischer Grundstücke und zu den Möglichkeiten der Städtebauförderung. Der Stadterneuerungsprozess in der Schweriner Schelfstadt ist eine Erfolgsstory, die meisten Straßen und Plätze, öffentlichen Gebäude und fast alle privaten …

Neue städtebauliche Akzente rund um die Werderstraße mehr »

Ortsbeirat tagt am 13. Februar

Altstadt/Feldstadt/Paulsstadt/Lewenberg Die nächste öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Schwerin der Stadtteile Altstadt/Feldstadt/Paulsstadt/Lewenberg findet am 13. Februar, um 19 Uhr, im Stadthaus, Am Packhof 2-6, Raum 4021 statt. Auf der Tagesordnung stehen u. a. Erläuterungen des Baudezernenten Dr. Friedersdorff zur „Marienplatz – Galeria“ sowie die ortsteilbezogenen Beratungen zum städtischen Haushalt 2008. Im Vorfeld der Sitzung findet in …

Ortsbeirat tagt am 13. Februar mehr »

Scroll to Top