Dresdner SC

SSC verliert das Pokalhalbfinale mit 2:3 gegen den Dresdner SC

Nach dem 3:1-Sieg im Punktspiel war innerhalb von 3 Tagen der Dresdner SC wieder Gast im Pokalhalbfinale. In der wiederum ausverkauften Volleyballhalle (ca. 850 Zuschauer) hatte diesmal Dresden das Quentchen mehr Glück und konnte mit 3:2 in das Pokalfinale am 07.03.2010 in Halle/Westf einziehen.

Der heutige DVV Pokal-Hit ein weiterer Kracher

Der nächste Volleyball-Kracher wartet am heutigen Mittwoch (30.12.09) auf die Fans des SSC. Erneut ist der Dresdner SC zu Gast in der Halle am Lambrechtsgrund. Wer gewinnt, fährt nach Halle/Westfalen zum Pokalfinale (Männer/Frauen) am 07. März 2010 ab 13:00 Uhr im Gerry Weber Stadion. Interview mit SSC-Spielerin Janine Völker.

Scroll to Top