DIE LINKE: Keine kommunalen Eigenanteile bei Konjunkturpaket

Die Fraktion DIE LINKE in der Stadtvertretung der Landeshauptstadt Schwerin unterstützt die Initiative der SPD, ein großes Stück vom Kuchen des Konjunkturprogramms für Schwerin zu bekommen und sofort mit konkreten Planungen zu beginnen. “Ob Schwerin allerdings 70 Millionen Euro abbekommt von den ca. 316 Millionen Euro, die das ganze Land an Bundes- und Landesmittel zur …

DIE LINKE: Keine kommunalen Eigenanteile bei Konjunkturpaket mehr »