Eltern

Schulhof derAstrid-Lindgren-Schule wird umgestaltet

Schüler, Lehrer und Eltern packen mit an Im Rahmen der Wohnumfeldverbesserung Schwerin Neu Zippendorf / Mueßer Holz – Förderprogramm „Soziale Stadt“ Programmteil Modellvorhaben – beginnt in dieser Woche die Umgestaltung des Schulhofes der Astrid-Lindgren-Schule. Der Hof der Grundschule erhält eine neue Hoffläche. Auch neue Spielgeräte und eine Sportanlage mit einer 100-Meter-Bahn, einem Kugelstoßring und einem …

Schulhof derAstrid-Lindgren-Schule wird umgestaltet mehr »

Wie können wir unsere Kinder stark machen?

Auch zwei Wochen nach dem Amoklauf von Winnenden bleiben viele offene Fragen:Warum erschoss der 17-jährige Tim K. 15 Menschen und anschließend sich selbst? Was geht in den Köpfen solcher jungen Männer vor, dass sie eine Waffe nehmen und wahllos töten? Statt einseitig Schuldige ausfindig zu machen, sind jetzt endlich nachdenkliche Töne zu vernehmen.Sind unsere Kinder …

Wie können wir unsere Kinder stark machen? mehr »

Feuerwehr warnt vor den Gefahren beim Betreten der Eisflächen

Glitzernde Eisflächen locken im Winter so manche Bürgerin und manchen Bürger aber vor allem Kinder auf zugefrorene Seen, Teiche und andere Gewässer. Die Schweriner Feuerwehr appelliert an alle Bürgerinnen und Bürger, besondere Vorsicht walten zu lassen. Das Betreten der Eisflächen der Gewässer im Gebiet der Stadt Schwerin geschieht ausdrücklich auf eigene Gefahr. Freigegebene Eisflächen sind …

Feuerwehr warnt vor den Gefahren beim Betreten der Eisflächen mehr »

Wie gelingt der Wiedereinstieg?

Institut (IMBSE) berät Eltern bei beruflicher und sozialer Eingliederung Mit der Geburt eines Kindes hat für alle Familien ein neuer Lebensabschnitt begonnen. Der Alltag wird in der Elternzeit neu organisiert und bewältigt. Neben den Freuden, die der neue Sprössling mit sich bringt, kommen aber irgendwann auch die Fragen, wie nach der beruflichen Auszeit der berufliche …

Wie gelingt der Wiedereinstieg? mehr »

Die ecolea Schwerin putzt sich heraus

Aktion auf dem Schulhof (20.05.2008/ecolea Schwerin) Die Diskussion um den Schulstandort der ehemaligen „Johannes-R.-Becher-Schule“ in der Schweriner Dr.-Hans-Wolf-Str. bewegte in der Vergangenheit nicht nur die Gemüter der Schweriner Stadtvertretung. Auch der derzeitige Mieter, die Internationale Schule ecolea Schwerin, hat die Standortproblematik mit sehr großem Interesse verfolgt. Unbefriedigend war demzufolge für Schüler, Lehrer und Eltern die …

Die ecolea Schwerin putzt sich heraus mehr »

Alle Vögel sind schon da…..

Wenn Schneeglöckchen und Krokus den Frühling ankündigen ist es an der Zeit, Nisthilfen an den Bäumen zu befestigen. Der Querfeldverein und die Caritas laden am 14. und 15. März 2008 Kinder und Eltern zum Nistkastenbau ein. Auf dem Gelände der Caritas, in der Großen Wasserstraße 35, können Familien von 14:00 -17:00 Uhr ihr handwerkliches Können …

Alle Vögel sind schon da….. mehr »

Alle Vögel sind schon da…..

Wenn Schneeglöckchen und Krokus den Frühling ankündigen ist es an der Zeit, Nisthilfen an den Bäumen zu befestigen. Der Querfeldverein und die Caritas laden am 14. und 15. März 2008 Kinder und Eltern zum Nistkastenbau ein. Auf dem Gelände der Caritas, in der Großen Wasserstraße 35, können Familien von 14:00 -17:00 Uhr ihr handwerkliches Können …

Alle Vögel sind schon da….. mehr »

Treffen der Tagesmütter

Die Koordinatorinnen der Schweriner Tagesmütter laden Eltern und werdende Eltern zu einem Informationsgespräch über die öffentlich geförderte Kindertagespflege herzlich ein. Neben umfangreichen Informationen wird für interessierte Eltern der Kontakt zu Tagesmüttern hergestellt. Die Beratung findet am Donnerstag, 18. Oktober 2007, um 18.00 Uhr in der Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen, Spieltordamm 9, statt. Telefonische Anmeldung ist erforderlich …

Treffen der Tagesmütter mehr »

Treffen der Tagesmütter

Die Koordinatorinnen der Schweriner Tagesmütter laden Eltern und werdende Eltern zu einem Informationsgespräch über die öffentlich geförderte Kindertagespflege herzlich ein. Neben umfangreichen Informationen wird für interessierte Eltern der Kontakt zu Tagesmüttern hergestellt. Die Beratung findet am Donnerstag, 18. Oktober 2007, um 18.00 Uhr in der Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen, Spieltordamm 9, statt. Telefonische Anmeldung ist erforderlich …

Treffen der Tagesmütter mehr »

Wegweiser für Eltern in russischer Sprache erschienen

Ab sofort ist die Broschüre „Wegweiser für Eltern“ in russischer Sprache in der Astrid-Lindgren-Schule,… …in der Schule „Krebsförden“, in der Fritz-Reuter-Schule oder im Bürgercenter des Stadthauses erhältlich. Die Broschüre bietet eine Unterstützung für Eltern, deren Kinder im Schuljahr 2003/2004 die 5. Klasse besuchen werden – eine Informations- und Beratungshilfe für die Orientierungsstufe.

Scroll to Top