IHK: Forderungssicherungsgesetz stärkt Rechtsposition der Bauunternehmen

Die Industrie- und Handelskammer zu Schwerin weist darauf hin, dass der Bundestag das sog. Forderungssicherungsgesetz verabschiedet hat, mit dessen Inkrafttreten in den nächsten Tagen zu rechnen ist. „Zweck des seit zweieinhalb Jahren im Bundestag diskutierten Forderungssicherungsgesetzes ist die Stärkung der rechtlichen Position von Bauunternehmern und Bauhandwerkern. So wird der Anspruch des Bauunternehmers auf Abschlagszahlungen wertmäßig […]

IHK: Forderungssicherungsgesetz stärkt Rechtsposition der Bauunternehmen mehr »