Fotoausstellung

Neue Ausstellung zeigt fotografische Streifzüge

  Eine neue Ausstellung im Erdgeschoss des Stadthauses zeigt seit 1. November fotografische Streifzüge, die bei Spaziergängen und Reisen von der Elbe bis zum Ostseestrand entstanden sind. Landschaften, Strände, alte Türen und Fenster, Bäume und immer wieder Blumen – Sören und Dagobert Hasenbank haben bewusst auf Ortsangaben und Interpretationen verzichtet, um die Betrachter zum genauen …

Neue Ausstellung zeigt fotografische Streifzüge mehr »

„Erfolgsmomente – eine Frage der Perspektive“

IMBSE begleitet Ausstellung mit Infostand im Stadthaus Die neue Wanderausstellung „Erfolgsmomente – eine Frage der Perspektive“ im Stadthaus Schwerin erzählt fünf Geschichten von Frauen aus Westmecklenburg, die durch die motivierende Begleitung des Aktionsprogramms „Perspektive Wiedereinstieg“ beruflich wieder aktiv geworden bzw. geblieben sind. Begleitend zur Ausstellung steht eine Beraterin des Instituts für Modelle beruflicher und sozialer …

„Erfolgsmomente – eine Frage der Perspektive“ mehr »

Fotowanderausstellung über Perspektive Wiedereinstieg nach Berufspause

IMBSE zeigt „Erfolgsmomente – eine Frage der Perspektive“ im Stadthaus „Perspektive Wiedereinstieg“ heißt ein Aktionsprogramm des Bundesfamilienministeriums, das vom Schweriner Institut für Modelle beruflicher und sozialer Entwicklung (IMBSE) seit 2009 in Westmecklenburg begleitet wird. Ziel des Programms ist es, Frauen und Männer nach einer familiären Auszeit zurück in eine Erwerbstätigkeit zu begleiten. Den beruflichen Wiedereinstieg …

Fotowanderausstellung über Perspektive Wiedereinstieg nach Berufspause mehr »

Fotoausstellung „Schweriner Seenansichten“ eröffnet

Fotoarbeiten von Melanie Göritz in der Sparkassengeschäftsstelle am Marienplatz zu sehen Seit ihrem 12. Lebensjahr fotografiert die vierzigjährige Reiseverkehrskauffrau, zunächst mit einfachen Kameras, später kamen speziellere Fotoapparate zum Einsatz. Melanie Göritz stellt ihre Fotoarbeiten zum ersten Mal vor Publikum vor. Die Motive für ihre Fotografien findet sie auf Reisen und in ihrer Heimatstadt Schwerin, in …

Fotoausstellung „Schweriner Seenansichten“ eröffnet mehr »

NEUE ALTE HEIMAT – Mahmoud Dabdoub

Fotografien DDR 1981 bis Palästina 2016 im Schleswig-Holstein-Haus Abenteuerlich aufgebockt steht ein Trabant „auf Kippe“. Mit großer Selbstverständlichkeit repariert ein Mann auf einem öffentlichen Parkplatz in Leipzig sein Auto. 1984 nahm der Fotograf Mahmoud Dabdoub dieses kuriose Bild auf. „Es sind die Menschen, die mich interessieren.“ lässt Dabdoub über seine Fotografie verlauten. Von diesem Interesse …

NEUE ALTE HEIMAT – Mahmoud Dabdoub mehr »

Die Lewitz – eine Kulturlandschaft im Wandel

Ein Vortrag mit einer Foto- und Videoshow von Ralf Ottmann im Schleswig-Holstein-Haus Schwerin – Schilf wiegt sich im Wiesenstrom, Baumriesen knarren im Wind, Nebelschwaden legen sich schwer und mystisch in die Landschaft. Majestätisch durchschreitet ein Hirsch sein Revier. Ohrenbetäubend erhebt sich tausendfach ein Vogelschwarm. Malerisch und bewegt liegt sie vor uns… die Lewitz. Im Südwesten …

Die Lewitz – eine Kulturlandschaft im Wandel mehr »

Neue Fotoausstellung in der Sparkasse am Marienplatz

Institut für Modelle beruflicher und sozialer Entwicklung (IMBSE) portratiert sechs Erfolgsgeschichten Sechs Erfolgsgeschichten stellt das IMBSE im Rahmen einer Fotoausstellung vor. Jeweils donnerstags wird bis zum 31. März eine neue Geschichte gezeigt. Die Ausstellung porträtiert sechs mutige Frauen, die nach einer längeren beruflichen Pause, bedingt durch die Geburt von Kindern oder die Betreuung pflegebedürftiger Angehöriger, …

Neue Fotoausstellung in der Sparkasse am Marienplatz mehr »

Model ve Sembol – Die Erfindung der Türkei

Fotografisches Projekt von Katja Eydel ab dem 26. Februar in der Kunsthalle im E-Werk ausgestellt Katja Eydels Installation, basierend auf Fotografien, die während eines Stipendiums in der Türkei 2005 entstanden, handeln von der Tradition der europäischen Architekturmoderne in der Türkei, von öffentlichen Plätzen und Orten politischer Repräsentation. Die Ausstellung wirkt wie ein Kontrastmittel zwischen dieser …

Model ve Sembol – Die Erfindung der Türkei mehr »

Fotoausstellung „Engagement zeigt Gesicht“

Feierliche Eröffnung in den Schweriner Höfen – Wanderausstellung des „Verbundnetz der Wärme“ dokumentiert und würdigt das Ehrenamt Schwerin – Seit gestern präsentiert das „Verbundnetz der Wärme“ die Foto-Wanderausstellung „Engagement zeigt Gesicht“ in den Schweriner Höfen. Die beeindruckenden Fotografien zeigen die ehrenamtliche Arbeit der vom Verbundnetz geehrten „Botschafter der Wärme“. Der jährlich verliehene Botschaftertitel zeichnet Menschen …

Fotoausstellung „Engagement zeigt Gesicht“ mehr »

Junge Syrer und Ukrainer stellen ihr fotografisches Talent zur Schau

Ausstellung „Erkundungen II“ vom 9. Januar bis 28. Februar im Stadthaus Als bisher einzige im Land haben der MV-Foto e.V. und die Volkshochschule Schwerin ausländischen Kindern und Jugendlichen ermöglicht, ihr Talent beim Fotografieren zu entdecken. In den Sommerferien hatten neun Jungen und Mädchen im Alter von 10 bis 17 Jahren aus Syrien und der Ukraine …

Junge Syrer und Ukrainer stellen ihr fotografisches Talent zur Schau mehr »

Scroll to Top