Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Henning Foerster

Henning Foerster zu Gast beim Kaffeeklatsch

  Henning Foerster ist in die Landtagsfraktion der LINKEN nachgerückt. So vertritt er jetzt auch die Landeshauptstadt Schwerin im Landtag. Grund genug für Angelika Gramkow, die Gastgeberin des Kaffeeklatsches der LINKEN, mit ihm bei selbst gebackenem Kuchen und Kaffee ins Gespräch zu kommen. War die Entscheidung für das Landtagsmandat schwer, nachdem Henning Foerster vor einem […]

WiFi4EU für WLAN Projekt Zoo nutzen

Linksfraktion begrüßt europäisches Förderprogramm: „Verbesserung der digitalen Infrastruktur in Schwerin“ Mit der Beteiligung am europäischen Förderprogramm WiFi4EU sollte die Stadt nach Auffassung der Linksfraktion einen weiteren Impuls in Sachen Digitalisierung setzen. „Vor diesem Hintergrund freuen wir uns, dass Stadtwerke, SIS, Zoo und Verwaltung nach der Sommerpause, wie von uns beantragt, einen Projektvorschlag auf den Tisch […]

Linksfraktion lehnt Videoüberwachung des Marienplatzes ab

Förster: Kameras ändern nichts an den Ursachen und beobachten nur Symptome Am kommenden Montag wird die Schweriner Stadtvertretung über die Installation einer Videoüberwachungsanlage auf dem Marienplatz entscheiden. Derweil wird heiß über die Pros und Contras diskutiert. Henning Foerster, Schweriner Fraktionschef der Linken, sprach sich gestern in einer Pressemitteilung gegen Kameras aus. So seien diese nicht […]

Schweriner Linke haben Vorstand gewählt

Stadtfraktion bestätigt Henning Foerster, Julia-Kornelia Romanski und Gerd Böttger in ihren Ämtern Im Rahmen der letzten Fraktionssitzung des Jahres 2016 haben die Stadtvertreterinnen und Stadtvertreter der Linksfraktion im Schweriner Stadtparlament den Fraktionsvorstand bestätigt. Somit stehen auch im kommenden Jahr Henning Foerster als Fraktionsvorsitzender sowie Julia- Kornelia Romanski und Gerd Böttger als stellvertretende Fraktionsvorsitzende an der […]

Wolfgang Block ist neues Mitglied im Jugendhilfeausschuss

LINKE schlägt den Kommunalpolitiker zudem für den Vorsitz vor Der Jugendhilfeausschuss der Landeshauptstadt Schwerin ist wieder vollzählig. Neues Mitglied wird Wolfgang Block, Vertreter der Stadtfraktion Die Linke, sein, so der Beschluss auf der gestrigen Stadtvertretersitzung. „Mit Wolfgang Block entsenden wir einen erfahrenen Kommunalpolitiker“, erklärt der Fraktionsvorsitzende Henning Foerster. Auch das ehrenamtliche Engagement Blocks ergebe inhaltliche […]