Innenstadt

Claramanie and friends in Schwerin

Tierische Skulpturenparaden feiern weltweit Erfolge / Internet als Ideenbörse Bis gestern war die Welt noch relativ klein, was die Familienbande der Claramanie anbelangt. Der Stammbaum führte über die Pinguinale in Wuppertal bis zu dessen Vorläufer in Walsrode, wo der Tukon im Rampenlicht stand. Beim Abholen ihrer Bücher „Claramanie in Schwerin“ für den Gartenbaubetrieb Klemt, brachte …

Claramanie and friends in Schwerin mehr »

Jusos Schwerin sprechen sich gegen Alkoholverbot an öffentlichen Plätzen aus

Schwerin. In der Debatte um ein Alkoholverbot im Schweriner Innenstadtbereich sprechen sich die Jusos Schwerin gegen ein solches Verbot aus. Die Jugendlichen der Stadt würden durch die Diskussion um das Verbot zu Krawallmachern und Unruhestiftern pauschalisiert. „Es ist fraglich, ob eine restriktive Lösung wie ein Alkoholverbot hilft, Straftaten im Innenstadtbereich zu vermeiden. Unserer Meinung nach …

Jusos Schwerin sprechen sich gegen Alkoholverbot an öffentlichen Plätzen aus mehr »

Nikolaus mit Fiete – Bundesgartenschau ist in der Stadt präsent

Das Maskottchen der Bundesgartenschau wird am kommenden Samstag den Nikolaustag auf dem Schweriner Weihnachtsmarkt verbringen. Am frühen Nachmittag können alle Kinder mit Fiete einige Runden auf der Schlittschuhbahn auf dem Alten Garten drehen. Ab 14.00 Uhr veranstalten die Schweriner Stadtwerke dort eine Maskottchen-Schlittschuhparade. Somit wird nicht nur Fiete vor Ort sein, sondern auch Alex, der …

Nikolaus mit Fiete – Bundesgartenschau ist in der Stadt präsent mehr »

4. TheaterThekenNacht am 14. November

Ausverkaufte 4. Schweriner TheaterThekenNacht in 20 Schweriner Kneipen und Restaurants Am Freitag, den 14. November 2008 veranstaltet das Mecklenburgische Staatstheater Schwerin zusammen mit „Theke e. V.“ ab 19 Uhr bereits die 4. TheaterThekenNacht. Die Karten für die beteiligten Restaurants und Kneipen in der Schweriner Innenstadt sind seit Langem ausverkauft. Auch für den „Speicher“, der als …

4. TheaterThekenNacht am 14. November mehr »

4. TheaterThekenNacht am 14. November

Ausverkaufte 4. Schweriner TheaterThekenNacht in 20 Schweriner Kneipen und Restaurants Am Freitag, den 14. November 2008 veranstaltet das Mecklenburgische Staatstheater Schwerin zusammen mit „Theke e. V.“ ab 19 Uhr bereits die 4. TheaterThekenNacht. Die Karten für die beteiligten Restaurants und Kneipen in der Schweriner Innenstadt sind seit Langem ausverkauft. Auch für den „Speicher“, der als …

4. TheaterThekenNacht am 14. November mehr »

LINKE. für neue Polizeiwache in der Innenstadt

DIE LINKE. Schwerin unterstützt die Forderung nach einer neuen Polizeiwache in der Innenstadt. „Eine zentrale Lage der City-Wache ist dennoch notwendig, sie erhöht das Sicherheitsgefühl der Menschen. Gleichzeitig ist auch eine höhere Präsenz der Polizei in der Innenstadt im Streifendienst und die ständige Erreichbarkeit der City-Wache zu ermöglichen“, fordert Peter Brill, Kreisvorsitzender der LINKEN. Gerade …

LINKE. für neue Polizeiwache in der Innenstadt mehr »

FDP: Aus dem Verfahren um die Marienplatzgalerie Lehren ziehen

„Die Entscheidung zur Marienplatzgalerie ist gefallen. Dennoch ist die Besorgnis von Bürgern und Geschäftsleuten zur weiteren Entwicklung der Innenstadt endlich ernst zu nehmen.“ Der Vorsitzende der Schweriner Liberalen Michael Schmitz kritisiert das Verhalten der Stadtverwaltung. „Die Informationen über das Vorhaben wurden der Öffentlichkeit erst bekannt als Konzeption, Planung und Finanzierung nahezu abgeschlossen waren. Für einen …

FDP: Aus dem Verfahren um die Marienplatzgalerie Lehren ziehen mehr »

DIE LINKE: Hundewiese in Innenstadt gefordert

Die letzte Änderung der Hundeverordnung vom März 2006 hat gezeigt, dass deren Umsetzung die Hundehalter vor große Probleme stellt. Die fehlenden Freiräume für die Tiere werden immer mehr zu einem Problem. Aus diesem Grunde haben wir beschlossen einen Teil der Forderungen der Bürgerinitiative „Pro Hund“ zu unserem Anliegen zu machen. Wir werden der Stadtvertretung einen …

DIE LINKE: Hundewiese in Innenstadt gefordert mehr »

Fahrradfahren in der Innenstadt

Schwerin. Die Situation von Radfahrern und Fußgängern speziell im Bereich der Paulsstadt stand im Mittelpunkt der letzten Sitzung des SPD Ortsvereins Paulsstadt. Die hohe Verkehrsdichte, bedingt auch durch zahlreiche Baustellen, sowie die schlechte Straßensituation führen in der Paulsstadt immer wieder dazu, dass Fahrradfahrer auf die Gehwege ausweichen müssen. Hierdurch entstehen Gefährdungssituationen für Radfahrer und Fußgänger, …

Fahrradfahren in der Innenstadt mehr »

Scroll to Top