Jugendarbeit

Dietmar Bartsch tourt durch Schwerin

„Jugendarbeit ist sichere Investition in die Zukunft“ Der Vorsitzende der Linksfraktion im Deutschen Bundestag, Dr. Dietmar Bartsch, war am vergangenen Freitag zu Gast in Schwerin. Gemeinsam mit dem Schweriner Jugenddezernenten Andreas Ruhl besuchte er das neue Jugendprojekt JAM (Jugendarbeit mobil) in den Schweriner Höfen. JAM befindet sich in Trägerschaft des „Verein zur Förderung zeitgemäßer Jugend- …

Dietmar Bartsch tourt durch Schwerin mehr »

Schwerin begrüßt Trägerverbünde in der Jugendarbeit

Kreisvorstand beeindruckt von der Qualität der JugendarbeitDer Kreisvorstand der LINKEN. Schwerin besuchte in seiner letzten Sitzung den Jugendclub „Westclub one“. Während einer Führung durch die Räume durch Frau Vonsien, die die Einrichtung leitet, konnten sich die Gäste über die Vielfalt der Angebote informieren. Besonderes Interesse der Kreisvorstandsmitglieder fanden die verschiedenen Projekte, die auch zu Öffnungszeiten …

Schwerin begrüßt Trägerverbünde in der Jugendarbeit mehr »

Junge Union für Stärkung von gesellschaftlichem Engagement

Die Junge Union Schwerin ist für eine Stärkung des Ehrenamtes. Im Rahmen eines Besuches der Ehrenamtmesse in Schwerin erklärte der Kreisvorsitzende der Jungen Union, Stefan Kolodzik: „Es ist für unsere Gesellschaft von großer Bedeutung, dass Menschen dazu bereit sind sich ehrenamtlich zu engagieren.  Besorgnis erregend ist aber laut einer neuen Studie der Anteil an jungen …

Junge Union für Stärkung von gesellschaftlichem Engagement mehr »

Seminar Vereinsfinanzierung am 21. März 2009 in Schwerin

Vereinsarbeit, auch mit viel ehrenamtlichen Engagement, kostet Geld. Wie finanziere ich ein Fotoprojekt, welche Möglichkeiten gibt es in der Jugendverbandsarbeit? Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter benötigen Wissen und Handwerkszeug für ihre Arbeit in Vereinen und in der Jugendarbeit, um Vereinsleben zu füllen und das Überleben von sozialen Angeboten zu sichern. Was müssen ehrenamtliche Verantwortliche …

Seminar Vereinsfinanzierung am 21. März 2009 in Schwerin mehr »

UB-Fraktion besucht Mehrgenerationenhaus des Internationalen Bundes

Treffen mit Integrationsbeauftragtem Avramenko Zu einem Informationstermin war die Fraktion „Unabhängige Bürger“ zu Gast im Mehrgenerationenhaus des „Internationalen Bundes“ (IB) in der Keplerstraße und ließ sich über ihre Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit im Mueßer Holz unterrichten. UB-Stadtvertreterin Dr. Sabine Bank, die als Allgemeinmedizinerin im Stadtteil praktiziert und Kontakt zu vielen Einwohnern hat, zeigte sich begeistert …

UB-Fraktion besucht Mehrgenerationenhaus des Internationalen Bundes mehr »

DIE LINKE: Jugendclubs sind wichtige Form der Jugendarbeit

„Es ist keinesfalls Position des Jugendhilfeausschusses, sondern die von Frau Gajek, dass Jugendklubs keine zeitgemäße Form der Jugendarbeit sind. Im Gegenteil – ein vielfältiges und breites Angebot das verschiedensten Möglichkeiten und Formen der Jugendarbeit freien Raum bietet ist aus meiner Sicht notwendig, um Bedürfnisse zu befriedigen. Ich war dieses Jahr in drei Jugendklubs und in …

DIE LINKE: Jugendclubs sind wichtige Form der Jugendarbeit mehr »

Scroll to Top