Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Leezen

Bootsmotorendiebstahl in Leezen am Schweriner See

Schaden vorerst auf 30.000 EUR geschätzt Unbekannte Täter brachen in Leezen mehrere Bootshäuser auf und entwendeten von insgesamt 10 Booten die dazugehörigen Motoren. Durch die Wasserschutzpolizei Schwerin konnten die betroffenen Boote, welche auf dem Schweriner See führerlos trieben, wieder geborgen und zurückgebracht. Der Schaden wird vorerst auf 30.000 EUR geschätzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen […]