Ludwig Bölkow

Bewerbungsfrist für Landestechnologiepreis läuft ab

Einsendeschluss ist der 24.Juli … Noch bis zum 24.07.2009 haben Unternehmen sowie Jugendliche und Studenten im Land die Möglichkeit, sich mit ihrer Bewerbung am diesjährigen Wettbewerb für den Ludwig-Bölkow-Technologiepreis oder Ludwig-Bölkow-Nachwuchspreis Mecklenburg-Vorpommern zu beteiligen. Nach Ablauf der Frist beginnt die Arbeit einer unabhängigen Jury zur Auswertung der eingegangenen Bewerbungen. Ausgezeichnet werden Bewerbungen von Unternehmen, Projektgruppen …

Bewerbungsfrist für Landestechnologiepreis läuft ab mehr »

Richtfest für „Ludwig-Bölkow-Haus der Wirtschaft“ in Schwerin

Rund 10 Monate nach Baubeginn haben gestern (09.06.09) Handwerker, Bauleute, Anwohner sowie Unternehmer aus der Region gemeinsam das Richtfest für den neuen Dienstleistungs- und Servicestandort der IHK zu Schwerin gefeiert. IHK-Präsident Hans Thon betonte in seiner Rede: „Die jetzige Vollversammlung hat dieses Projekt sehr genau geprüft. Auch aus Gründen der betriebswirtschaftlichen Vernunft hat das Parlament …

Richtfest für „Ludwig-Bölkow-Haus der Wirtschaft“ in Schwerin mehr »

IHK: Neubau LUDWIG BÖLKOW´-Haus der Wirtschaft zeitnah genehmigen

Die Industrie- und Handelskammer zu Schwerin nimmt das Beratungsergebnis des Bauausschusses der Landeshauptstadt Schwerin vom vergangenen Donnerstag zur Kenntnis. Entscheidend für die Umsetzung des Bauvorhabens ´Ludwig Bölkow´-Haus der Wirtschaft ist die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben. Die baurechtliche Zulässigkeit des von der IHK geplanten Neubauvorhabens wurde bereits 2006 im rechtsgültig abgeschlossenen Bauvorbescheidverfahren bestätigt. „Wir gehen auch …

IHK: Neubau LUDWIG BÖLKOW´-Haus der Wirtschaft zeitnah genehmigen mehr »

Hauptausschuss tagt am 8. Januar

Die Mitglieder des Hauptausschusses treffen sich zu ihrer nächsten Sitzung am Dienstag, dem 8. Januar, um 18 Uhr, im Stadthaus, Am Packhof 2-6, Raum E 070. Beraten wird unter anderem zur Gedenktafel am Geburtshaus des Ehrenbürgers Ludwig Bölkow, zur Aufnahme des Sportplatzes Neumühle in das Sportkonzept der Stadt und zum familienfreundlichen Schwerin.

Hauptausschuss tagt am 8. Januar

Die Mitglieder des Hauptausschusses treffen sich zu ihrer nächsten Sitzung am Dienstag, dem 8. Januar, um 18 Uhr, im Stadthaus, Am Packhof 2-6, Raum E 070. Beraten wird unter anderem zur Gedenktafel am Geburtshaus des Ehrenbürgers Ludwig Bölkow, zur Aufnahme des Sportplatzes Neumühle in das Sportkonzept der Stadt und zum familienfreundlichen Schwerin.

Scroll to Top