Querfeldverein

Paten für Baumscheiben gesucht!

Manchmal muss man sich einfach die Zeit nehmen und über die Zukunft nachdenken. Das haben zwölf Teilnehmer aus den unterschiedlichsten Arbeitsgruppen im Stadtteil des Workshops „Querdenken – Zur Zukunft der Feldstadt“ im Schullandheim in Mueß getan. Sie reflektierten die bisherige Arbeit und kamen zu folgenden Ergebnissen: Die Entwicklung der Feldstadt kann positiv eingeschätzt werden. Es …

Paten für Baumscheiben gesucht! mehr »

Feste haben schon Tradition

Am 15. März trafen sich ab 18 Uhr rund 250 Feldstädter und ihre Freunde zum Frühjahrsfeuer am Bleicherufer. Gemeinsam mit der Gaststätte „Alter Schlachthof“ hatte der QUERFELDverEIN diesen Abend organisiert. Die Freiwillige Feuerwehr Mitte war mit ihrer Jugendwehr zur Absicherung erschienen und stand allen Neugierigen gern Rede und Antwort, was ihre Arbeit und die Fahrzeuge …

Feste haben schon Tradition mehr »

Anregungen sind stets willkommen

QUERFELDverEIN – Was sich in den ersten zwölf Monaten getan hat Das erste Vereinsjahr ist ja nun herum. Die ersten Schritte in die Öffentlichkeit, aber auch in unseren Stadtteil hinein, sind gemacht. Der Vorstand ist zu einem Team gewachsen und hat seinen Arbeitsstil gefunden. Unsere Mitarbeiterin im Stadtteilbüro Karin Scholze hat sich gut eingearbeitet. Bewährtes, …

Anregungen sind stets willkommen mehr »

Wissen, was los ist: Feldstadt-Termine

QUERFELDverEIN 14./15.März, 14–17 Uhr: Nistkastenbau auf dem Hof der Caritas 15. März, 18 Uhr: Frühjahrsfeuer am Bleicherufer 19. April, 10 Uhr: Frühjahrsputz 21.Mai: Einwohnerforum Caritas Mecklenburg 26. März, ab 11 Uhr: Osterbrunch für Menschen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten (im Fachdienst Besondere Lebenslagen in der Großen Wasserstraße 35) Montessori-Schule 7. März, 20 Uhr: Themenabend Deutsch 24. …

Wissen, was los ist: Feldstadt-Termine mehr »

Scroll to Top