Schweriner Horse Show

Schweriner Horse Show – Finaltag

Brüderherzen, was wollt ihr mehr. Platz 1 und 2 für Toni und Felix Haßmann vom RV Lienen im Großen Preis der Stadtwerke Schwerin und der Schweriner Horse Show. Springprüfung Kl.S*** mit Siegerrunde wurde zum absoluten Höhepunkt der 3. Schweriner Horse Show.

3. Schweriner Horse Show / 2. Tag

151 Reiter in der Springprüfung KL-S* am Start zur 1. Qualifikation „Mittlere Tour“. Sieger: Lars  Bak Andersen (DEN) auf Niagara 30.

Riesenandrang – 3. Schweriner Horse Show

Der Tatendrang ist groß – das verrät die Teilnehmerliste der Schweriner Horse Show vom 7. bis 10. Februar 2013 in der Sport- und Kongresshalle Schwerin. Aus Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Berlin, aus Dänemark, Finnland, China, Japan und dem Gastgeberland Mecklenburg-Vorpommern trafen Nennungen beim Veranstalter ein.

Ein schickes Aschenputtel gewinnt die Schweriner Horse Show

Miriam Schneider , 31-Jährige Gymnasiallehrerin für Deutsch und Sport sorgte mit ihrem schnellen Ritt in der Siegerrunde des „Großen Preises“, mit 20.000,-€ Siegprämie dotiert, für eine faustdicke Überraschung. Platz 4 für Heiko Schmidt.

Scroll to Top