BUGA-Außenstandort fest in Wikingerhand – Spinnwettbewerb in Groß Raden

Einmal im Jahr gibt es im Archäologischen Freilichtmuseum Groß Raden ein Wikingerwochenende, denn im frühen Mittelalter gab es eine Vielzahl von Kontakten zwischen Slawen und Wikingern bei uns in Mecklenburg-Vorpommern. Zeugnisse dessen sind ausgegrabene Küstenhandelsplätze und Marktsiedlungen. Die Gruppe Opinn Skjold besteht aus über 100 Mitgliedern. Noch immer herrschen Vorurteile, dass Wikinger nur blutrünstige Piraten …

BUGA-Außenstandort fest in Wikingerhand – Spinnwettbewerb in Groß Raden mehr »