Volleyball Champions League

Der SSC zieht in die nächste Runde der Champions League ein

In einem spannenden und teilweise hochklassigen Spiel in der Champions League bezwang der Schweriner SC den rumänischen Gast 2004 Tomis Constanta sicher mit 3:0 (25:22, 25:23, 25:15) und zieht damit in die nächste CL-Runde ein, unabhängig vom letzten Vorrundenspiel beim Gruppensieger Dinamo Kasan.

SSC besiegt Robur Tiboni Urbino glatt mit 3:0

In einem auf hohem Niveau stehenden Champions League-Spiel konnte der Schweriner SC die schwache Vorstellung bei der 1:3-Hinspielniederlage mehr als wettmachen und besiegte die italienischen Gäste klar mit 3:0 (25:21, 25:6, 25:19).

SSC mit Startsieg in CL

Der Schweriner SC startet in die Champions League 2013 mit einem unerwarteten 3:2 Sieg gegen den russischen Meister Dinamo Kazan.

Schweriner SC auch in nächster Saison in der Königsklasse

Nach langem Abwägen, ob der Startplatz in der 2013 CEV Volleyball Champions League angenommen werden soll, haben sich die Verantwortlichen des deutschen Meisters und Pokalsiegers Schweriner SC dafür entschieden auch in der kommenden Spielzeit in der Königsklasse des Volleyballs mitzuspielen.

Scroll to Top