Wanderausstellung

Peter Joseph Lennés in Mecklenburg-Vorpommern

Wanderausstellung in der Marienplatzgalerie / Gartengestalterisches Erbe von Weltrang gewürdigt Unmittelbar vor der am Donnerstag beginnenden 2. Welterbe-Tagung wird am Mittwoch, den 12. Oktober, um 11 Uhr in der Marienplatzgalerie eine Wanderausstellung über das Wirken Peter Joseph Lennés in Mecklenburg-Vorpommern eröffnet. Die Ausstellung entstand aus Anlass des 150. Todestages dieses großen Garten- und Landschaftsgestalters und …

Peter Joseph Lennés in Mecklenburg-Vorpommern mehr »

Aktionen zum Weltsuizidpräventionstag 2016 in Schwerin

Lesertelefon, Fachvorträge und Ausstellung geplant Jedes Jahr nehmen sich in Deutschland ungefähr 10.000 Menschen selbst das Leben. Das sind mehr Menschen als durch Verkehrsunfälle, Gewalttaten und illegale Drogen sterben. Jeder dieser Suizide zeugt davon, dass ein Mensch in einer großen Leidenssituation keinen anderen Weg mehr für sich gesehen hat. Und jeder dieser Menschen hinterlässt Angehörige, …

Aktionen zum Weltsuizidpräventionstag 2016 in Schwerin mehr »

Veranstaltungen/Ausstellungen im April im Schleswig-Holstein-Haus Schwerin

Herrenhäuser im Wandel der Zeiten bis 12.04.2009 Ausstellung Die Stiftung Mecklenburg besitzt eine umfangreiche Sammlung von Fotografien Mecklenburger Schlösser und Herrenhäuser, die das Hamburg – Wandsbeker Atelier August Mencke in den letzten Jahrzehnten des 19. Jahrhunderts geschaffen hat. Die Ausstellung zeigt eine Auswahl von etwa 30 großformatigen Fotografien, die in den Kontext unterschiedlicher Themen gestellt …

Veranstaltungen/Ausstellungen im April im Schleswig-Holstein-Haus Schwerin mehr »

Fotoschau im Stadtteilbüro Neu Zippendorf

An rund 80 Orten Schwerins ist bis zum 7. Juni die eindrucksvolle Wanderausstellung „1000 Frauen für den Frieden“ zu sehen, darunter allein neunmal in den Dreescher Stadtteilen. Auch das Stadtteilbüro Neu Zippendorf am Berliner Platz stellt seine Räumlichkeiten für vier Wochen dieser internationalen Fotoschau zur Verfügung. Vorgestellt werden sozial und bürgerschaftlich engagierte Frauen aus aller …

Fotoschau im Stadtteilbüro Neu Zippendorf mehr »

Werbung für mehr Einwohner Ausstellung zur Bundesgartenschau

Während der Bundesgartenschau wird eine Ausstellung um Neubürger für Schwerin werben. In einem leerstehenden Ladenlokal im Stadtzentrum wird dann auf die Vorzüge der Landeshauptstadt aufmerksam gemacht. In einem Geschäft in der Puschkinstraße/Ecke Großer Moor werden sich Makler, Immobilienentwickler und Bauträger präsentieren. Daneben wird die LGE Landesgrunderwerb Mecklenburg-Vorpommern GmbH Teile ihrer Wanderausstellung „Städte in Bewegung“ mit …

Werbung für mehr Einwohner Ausstellung zur Bundesgartenschau mehr »

Wanderausstellung – „Grüne Einwanderer – Neophyten“

Seit 1.12.2008 ist eine Wanderausstellung mit dem Thema „Grüne Einwanderer – Neophyten) in der Naturschutzstation in Schwerin Zippendorf zu sehen. Gemeint sind natürlich keine menschlichen, geschweige denn politisch motivierte Einwanderer. Die Ausstellung zeigt Pflanzen, die vom Menschen absichtlich oder auch unabsichtlich aus anderen Regionen der Welt hierher gebracht wurden. Unsere einheimische Pflanzenwelt ist ein Produkt …

Wanderausstellung – „Grüne Einwanderer – Neophyten“ mehr »

Scroll to Top