Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

„Talk im Theater“ mit dem Leiter der Requisite

Zum nunmehr sechsten Mal interviewt die Journalistin Karin Gustmann am Sonntag, den 05. April 2009 um 11.00 Uhr im Konzertfoyer des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin einen hinter den Kulissen des Theaters unverzichtbaren Experten – diesmal Andreas Albrecht, der als Leiter der Requisite für die wichtigen Accessoires jeder Inszenierung sowie für Waffen und auch für Pyrotechnik zuständig ist.Im Gespräch wird er Einblicke in seine tägliche Arbeit und die seiner Mitarbeiter geben sowie ausgewählte Stücke aus dem Fundus zeigen. Fragen werden beantwortet – wie die bei öffentlichen Führungen am häufigsten gestellte: „Wie finden Sie hier überhaupt irgendetwas?“ – aber auch der Erwerb, die Anfertigung und Änderung von Requisiten wird erklärt. Da der Rüstmeisterberuf zum Job dazugehört, wird es auch um Waffen und Rüstungen gehen – so simuliert Andreas Albrecht auch einen Körpereinschuss, wie man ihn beim Film und eben auch live auf der Bühne sehen kann.

Der in Anklam ausgebildete und in Baden-Baden staatlich geprüfte Requisiteur arbeitet, nach einer Leitungsposition am Theater Hagen in Westfalen, seit Anfang 2008 am Mecklenburgischen Staatstheater in Schwerin. Hier hat er schon einige berufliche Herausforderungen zu meistern gehabt. Besonders aufwändig war zum Beispiel die „Carmen“ bei den SCHLOSSFESTSPIELEN SCHWERIN 2008, wo er neben Requisiten oder Schießereien im Off auch ein Feuerwerk als Teil der Inszenierung verantwortete. Man kann also auch auf praktische Beispiele aus der Pyrotechnik im Konzertfoyer gespannt sein. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.


Ähnliche Beiträge

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]

Einbruch in Friedrichthal

Die Hausbewohner befanden sich mehrere Tage im Urlaub. Als sie am 11.12.18 in den Abendstunden zurückkehrten, gab es ein böse Überraschung. Durch gewaltsames Aufhebeln der Terrassentür verschafften sich Einbrecher Zutritt ins Haus. Sie durchwühlten alle Räumlichkeiten, verschlossene Zimmertüren wurden gewaltsam aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Vor Ort konnten Spuren gesichert werden. Die Polizei […]

Tödlicher Verkehrsunfall in Schwerin

Am Freitagabend, dem 07.12.2018, kam es gegen 17:00 Uhr in der Hamburger Allee in Schwerin zu einem Verkehrsunfall. Dabei kollidierte ein Pkw Seat aus Schwerin mit einem 74-jährigen Fußgänger. Dieser verstarb noch an der Unfallstelle. Der 39-jährige Fahrzeugführer blieb unverletzt. Dieser war nach ersten Ermittlungen zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. […]