Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Tausend Kita-Kinder läuteten das 20. Drachenbootfestival ein

Umzug kleiner Drachen durch Schwerins Innenstadt

Schwerin/Pfaffenteich • Am Freitag Nachmittag zogen mehr als eintausend Kinder aus den Einrichtungen der Kita gGmbH als Drachen verkleidet durch die Innenstadt. Damit läuteten sie das 20. Schweriner Drachenbootfestival ein, das den Pfaffenteich bis Sonntag Nachmittag in ein wahres Drachenreich verwandeln wird.

Zuvor wurde die eigens für das Festival vom Künstler Nando Kallweit gefertigte Drachenskulptur eingeweiht. Anschließend zogen die Kinder der Kita gGmbH von der Mecklenburgstraße über die Schlossstraße bis in die Puschkinstraße. Zurück ging die Tour zur NDR-Bühne am Südufer über den Altstädtischen Markt, die Schmiedestraße und wieder die Mecklenburgstraße. Die Zuschauer waren von den Kostümen begeistert. Die siebenjährige Paula aus dem Hort Paulsstädter Fritzen erzählte: „Den Drachen-Hut zu basteln, hat ganz viel Spaß gemacht! Ich mag das Drachenbootfestival. Ein Freund von meinem Papa paddelt hier auch mit.”

„Ich will jetzt auch in einen Verein eintreten und paddeln lernen”,  so die gleichaltrige Marie. In Sternberg habe ich das schon einmal gemacht und das war ganz toll.” Seit Wochen hatten sich die Kinder aus den 20 Kitas und Horten der Kita gGmbH auf diesen Tag vorbereitet. Jede Einrichtung hat im Rahmen des zehnten Jubiläums der Kita gGmbH ein eigenes Banner gefertigt. Diese 20 kreativen Meisterwerke sind rund um den Pfaffenteich zu bewundern.

Am Samstag werden die Mädchen und Jungen wieder am Pfaffenteich anzutreffen sein, denn dann wollen sie ihre Erzieherinnen anfeuern, die sich als „Wilde Glucken” den Großen Preis von Schwerin erpaddeln möchten. „Wir sind zwar absolute Newcomer, aber ich bin mir sicher: Das wird ein Spaß!”, so Conny Rasche, Erzieherin aus der Kita „Haus Sonnenschein” und Trommlerin bei den „Wilden Glucken”.

Kita gGmbH


Ähnliche Beiträge

Leichenfund im Schweriner Pfaffenteich

Am gestrigen Morgen entdeckten gegen 06.45 Uhr zwei junge Frauen einen leblosen Körper im Pfaffenteich. Polizei und Feuerwehr eilten zum Einsatzort. Durch die Kameraden der Berufsfeuerwehr wurde eine weibliche Leiche aus dem Wasser geborgen. Bei der Person handelt es sich um eine 68-jährige Frau aus Boizenburg. Es gibt derzeit keine Hinweise auf eine Straftat. Eine […]

Schweriner Light Ride-Motorraddemo

Am 31.08.2019 findet die »Schweriner Light Ride-Motorraddemo« für krebskranke und sozial schwache Kinder statt. Erwartet werden ca. 300 Teilnehmer, die gegen 20.00 Uhr vom Treffpunkt »Berta-Klingberg-Platz« aus durch die komplette Innenstadt fahren werden. Der Aufzug kann eine Länge bis 2 km erreichen. Ziel und Ende der Demo ist das Südufer des Pfaffenteiches. Die geplante Ankunft […]

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]