Tausende Kinder erleuchteten mit ihren Laternen die Innenstadt

Achter Lampionumzug eröffnete Freitagabend den Martensmarkt

Altstadt • „Brenne aus mein Licht, brenne aus, mein Licht, nur meine liebe Laterne nicht.“ Dieses und viele weitere Lieder sangen die Mädchen und Jungen aus der Sport- und Integrativen Kita „Haus Sonnenschein“ am Freitagabend auf der Bühne am Altstädtischen Markt vor Tausenden Kindern und deren Eltern. Mit ihrem Programm läuteten sie den größten Lampionumzug der Landeshauptstadt ein. Schon zum achten Mal hatte dieser am vergangenen Wochenende den Auftakt zum Schweriner Martensmarkt gegeben.

Kita gGmbH-Maskottchen Limpopo war ebenfalls dabei – mit einer selbst gebastelten Nashornlaterne. Auch der fünfjährige Jonas hatte seinen Lampion eigens für diesen Abend angefertigt. Auf den Schultern seines Papas sitzend präsentierte er stolz die Laterne in Form eines Feuerwehrautos. Seine Schwester Jana, sieben Jahre, lief mit ihrer bunten Laterne nebenher. „Das Schöne hier ist die Atmosphäre“, sagte ihr Papa Jörg Leibringer. „Die Kinder freuen sich jedes Jahr auf diesen stimmungsvollen Abend – und aufs Naschen auf dem Markt.“ Eine Laterne war schöner als die andere: Die Laterne der vierjährigen Leonie aus der „Märchenkita” sah aus wie eine rosa Maus. „Mama hat mir beim Basteln geholfen“, erzählte sie. „Meine Schwester hat eine blaue Maus.“

Veranstalterin des Umzuges war die Kita gGmbH. Geschäftsführerin Anke Preuß: „Wir stellen fest, dass jedes Jahr mehr Kinder, Eltern und Großeltern aus Schwerin und Umgebung beim Lampionumzug mitlaufen. In diesem Jahr, zu unserem zehnten Geburtstag, freut uns das besonders.“ Begleitet worden war der Umzug von den Schweriner Spielleuten 1990 e. V. und der Band Cocolorus Diaboli.

Quelle: Kita gGmbH

Buga 2009 Schwerin "Fanfare for Flowers"
Preis: € 8,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Mörderisches Schwerin: Vier Fälle für Kommissar Berger
Preis: € 10,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lais Puzzle Schwerin 1000 Teile
Preis: € 32,99 Mehr Info: thalia.de* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:09 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top