Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Tennissaison vielversprechend gestartet

Schweriner TC in den Ligen noch ungeschlagen / Nachwuchs erfolgreich bei den 24. STC-Junior-Open

v.l. Alexander Lyubchenko, David Ersil, Niels McDonald, Nikola Homolkova (Foto: Schweriner TC)Für die Mannschaften des Schweriner Tennis-Club 1908 e.V. (Schweriner TC) ist die diesjährige Punktspielsaison in vollem Gange. Dabei sind alle Teams erfolgreich gestartet. Bisher wurde kein Punktspiel verloren, außer beim vereinsinterne Duell der Herren 50, wo erwartungsgemäß die 2. Mannschaft gegen die 1. Mannschaft verlor.

Zudem fanden vom 22. bis 24.4. auf der Anlage am Franzosenweg die XXIV. STC-Junior-Open (Teil der DUNLOP JUNIOR SERIES) statt. Über 80 Jugendliche aus Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg, Schleswig-Holstein, Berlin, Sachsen und Niedersachen kämpften um Titel in vier Alterskategorien. Erfolgreich konnten sich die Schweriner Niels McDonald (2. Platz U 10), David Ersil (2. Platz U 12m), Alexander Lyubchenko (3. Platz U 12m) und Nikola Homolkova (1. Platz U 18w) in Scene setzen.

Trainingsstunden für Kinder und Senioren…

Wer selbst einmal zum Racket greifen will, ist herzlich zu einer kostenlosen Probetrainingsstunde eingeladen. Das Tennistraining im Schweriner TC wird von den Tennisschulen Tilo Petermann sowie Lukas Homolka angeboten. Die Trainingsstunden richten sich dabei an Spieler jeden Alters, von 3-jährigen Kindern bis zu Senioren. Die Tennisschule Lukas Homolka bietet auch über die Sommerferien jede Woche (Mo-Fr) Tennis- und Sportcamps für Kinder und Jugendliche.

Bei Interesse am Sommerferiencamp senden Sie bitte eine unverbindliche Anfrage an die E-Mailadresse tennisschuleschwerin@gmail.com. Der Schwerine TC sendet Ihnen dann weitere Informationen zu. Die Angebote des Vereins finden sie auf der Webseite http://www.schweriner-tennisclub.de.

 

Die Punktspiele im Überblick:

Herren 2 (Bereichsliga) gegen SG Ludwigslust/Grabow 1 6:0
Herren 40 1 (Ostliga) gegen BTTC Grün-Weiß 1 6:3, gegen TC Weiß-Rot Neukölln 6:3 und gegen TC Wilmersdorf 6:3
Herren 40 2 (Oberliga) TV BW Warnemünde 5:1 und gegen TV Waren 91 3:3
Herren 50 (Oberliga) Schweriner TC 1 gegen Schweriner TC 2 6-0
Herren 65 (Oberliga) gegen HSG Greifswald 5:1
Damen (Oberliga) gegen HSG Greifswald 4:2
Damen 40 (Oberliga) gegen TC Kühlungsborn 4:2
U14 (Verbandsliga) gegen SC Ostseebad Boltenhagen 5:1
Noch nicht gespielt haben Herren 1.


Ähnliche Beiträge

Bewaffneter Raub in Schwerin

Am 14. Dezember 2019 kam es gegen 15:15 Uhr in der Von-Stauffenberg-Straße in Schwerin zu einem bewaffneten Raub. Der Inhaber des Gemüseladens Höhe der Hausnummer 44 wurde von einem männlichen Tatverdächtigen mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe der Kasse aufgefordert. Der 61-jährige Geschädigte konnte weglaufen und sich in Sicherheit bringen. Das nutzte der Täter […]

Alkoholisierter Dieb wird durch Schiebetür gebremst

Zu einem Polizeieinsatz kam es am gestrigen Abend, 13.12.2019, gegen 21:00 Uhr in der Lübecker Straße in Schwerin. Anlass war ein Vorfall in einem Supermarkt, bei dem sich ein 36-jähriger Dieb aggressiv verhielt. Nachdem der Tatverdächtige im Kassenbereich auf ein alkoholisches Getränk in seinem Beutel angesprochen wurde, versuchte dieser fluchtartig den Supermarkt zu verlassen. Dabei […]

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person in Schwerin

Am heutigen Freitag, den 13. Dezember 2019 gegen 13:45 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall an der Kreuzung Wismarsche Straße / Möwenburgstraße in Schwerin. Eine Straßenbahn fuhr aus Richtung Bürgermeister-Bade-Platz in Richtung Klinikum. Die Straßenbahn fuhr nach Zeugenaussagen bei roter Lichtsignalanlage und kollidierte dabei mit einer 56-jährigen Fahrzeugführerin, welche bei grüner Ampel links auf den […]