Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

„The Blues Band“ kommt nach Schwerin

Ein Teil britische Musikgeschichte am 29. April im Speicher

© The Blues Band

Seit fast 54 Jahren prägt die BLUES BAND jetzt britische Musikgeschichte. PAUL JONES, DAVE KELLY, TOM McGUINNESS, ROB TOWNSEND und GARY FLETCHER sind die Musiker, die THE BLUES BAND bilden und in der langen Zusammenarbeit zu einer unvergleichlichen Einheit zusammen schweißen. PAUL JONES gilt als der Initiator der BLUES BAND. Der Bluessänger und Harmonicaspieler begann seine Karriere Anfang der ´60er Jahre in der aufkommenden Rhythm- und Bluesszene . Er spielte mit Alexis Korner, Mick Jagger, Brian Jones und gründete in der Beatzeit Mitte der 60er zusammen mit dem gleichnamigem Musiker die Band MANFRED MANN. Diese Band hatte mit PAUL JONES dreizehn Hits in Folge.

DAVE KELLY wurde durch seine Schwester JO ANN KELLY an den Blues herangeführt und spielte u.a. mit Muddy Waters, Howlin´ Wolf und John Lee Hooker, bis er  der BLUES BAND  beitrat, die zu seiner  Passion wurde. Dave Kelly gilt als einer der besten Slide Gitarristen der britischen Inseln. GARY FLETCHER gilt mit seinen außergewöhnlichen Bass Spiel als eine der tragenden Säulen der Band und schrieb vieler Klassiker der Band.

TOM McGUINNESS spielte zusammen mit PAUL JONES  bei MANFRED MANN. In den 70er Jahren formierte er zusammen mit HUGHIE FLINT, die erfolgreiche Gruppe McGUINNESS-FLINT. Mit dieser Band hatte er den No. 1 Hit „When I´m Dead And Gone“. HUGHIE FLINT, ursprünglicher Schlagzeuger der BLUES BAND, wurde der Tourneestreß zu viel, mit  ROB TOWNSEND –  ex Schlagzeuger von FAMILY und MEDICINE HEAD  – wurde 1980 ein zuverlässiger und ausgezeichneter  Ersatz gefunden.

Mit der Gründung von THE BLUES BAND haben diese fünf Musiker 1979 ihren eigenen britischen Rhythm & Blues entwickelt, der den Enthusiasmus widerspiegelt, den die Band in ihre Musik legt. Mit der Bob Dylan Coverversion „Maggie´s Farm“ gelang Ihnen Mitte der 80er ein regulärer Charteintritt, ein Erfolg der nur auf wenige Blues Bands zutrifft.

Legendär für Deutschland ihr Rockpalastauftritt Mitte der 80er Jahre, der heute mehr als Kultstatus hat. Die BLUES BAND schaffte es als britische Band, in den 80er Jahren trotz Punk und New Wave ein Bluesrevival einzuleiten und prägte die eigene britische Bluesnote maßgeblich.

The Blues Band
Freitag, 29. April 2017, Einlass: 20 Uhr, Beginn: 21 Uhr
DER SPEICHER
Röntgenstraße 22, 19055 Schwerin, Eingang: Schelfstraße
Vvk.: Tourist-Information, Am Markt 14, Tel.: 0385/59 252 14 &
Ticketservice Sport- u. Kongresshalle, Wittenburger Str. 118,
Tel.: 0385/761 90 – 190 / – 19


Ähnliche Beiträge

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]

31-Jähriger widersetzt sich polizeilichen Maßnahmen und behauptet „Corona-Infektion“

Schwerin: Der beschuldigte Tunesier steht im Verdacht am 25.03.2020 gegen 10:45 Uhr im Stadtteil Lankow in einem Supermarkt einen räuberischen Diebstahl begangen zu haben. Im Zuge der Nahbereichsfahndung konnte der Beschuldigte sowie ein weiterer Tatverdächtiger (32-jähriger Tunesier) von den Beamten des Polizeihauptreviers Schwerin festgestellt werden. Die beiden Beschuldigten wurden durch die Beamten in Gewahrsam genommen. […]