Tinnitus – Alltag erträglicher machen

Mit Erfolg hat die Neugründung der Selbsthilfegruppe „Tinnitus“ am 1. September 2008 in der Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen, Spieltordamm 9, stattgefunden.

Ehemalige Teilnehmer sowie betroffene Neumitglieder äußerten sich danach optimistisch darüber, dass man sich nur gemeinsam gegen Ohrensausen und Kopfgeräusche sowie den damit verbundenen seelischen Störungen helfen kann. Den Alltag im Miteinander künftig trotz Tinnitus harmonischer und erträglicher zu gestalten, soll Ziel der Selbsthilfegruppe sein. Deshalb sind alle Betroffenen, einschließlich derer, die noch im Arbeitsprozess stehen zur nächsten Zusammenkunft am Montag, 06. Oktober 2008, 15.00 Uhr in der KISS, Spieltordamm 9, herzlich einladen.

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:49 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top