Traditioneller musikalischer Zoorundgang am 1. Mai

Blaskapelle Brüel ist zwischen 15:00 und 16:30 Uhr zu hören

Prärihunde im Schweriner Zoo (Foto: Brigitte Leonhard)Erstmalig gastiert die Blaskapelle Brüel im Zoo. Das Repertoire des Klangkörpers umfasst bekannte Titel aus der Blasmusik und Stücke der Unterhaltungsmusik. Zwischen 15:00 und 16:30 Uhr spielt die seit 1984 bekannte Blaskapelle auf der Bühne im Zoo.
Für die gastronomische Versorgung mit frisch gezapftem Bier, Bratwurst, Kaffee und Kuchen sorgt das Team der Bauernschänke. Tierische Zaungäste sind die Erdmännchen, der Löwe „Heinrich“ und die Präriehunde.

Das sollten Sie ebenfalls nicht verpassen: Vor dem Konzert erfolgt die kommentierte Schaufütterung der Pinguine um 14:30 Uhr. Und mit dem Zoo-Car kann der Zoo mobil entdeckt werden.

Erika Hellmich


Produkttipps

Nach oben scrollen