Verkehrsunfall „Am Grünen Tal“

Vier PKW beteiligt – zwei Personen leicht verletzt

Am Samstagnachmittag kam es in Schwerin „Am Grünen Tal“, auf Höhe des dortigen „Burger King“ zu einen Verkehrsunfall, an dem insgesamt vier PKW beteiligt waren. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt. Nach Kenntnisstand der Polizei kam der Verkehr auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Dreesch zuvor aufgrund eines haltenden PKW zum erliegen. Ein 34-jähriger Frahrer eines Transporters erkannte die Verkehrslage offensichtlich zu spät, so dass er trotz Versuches auszuweichen auf dem vor ihm haltenden PKW auffuhr und diesen mit noch zwei weiteren PKW ineinander schob. Dabei wurde eine seiner Mitfahrerinnen sowie ein Mitfahrer eines anderen PKW leicht verletzt. Drei der vier beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.


Produkttipps

Nach oben scrollen