Verkehrsunfall mit schwerverletztem Radfahrer

74-jähriger Mann von PKW erfasst

 

Bei der überquerung einer Einmündung in der Hagenower Chaussee ist am Sonntagmittag ein 74-jähriger Fahrradfahrer schwer verletzt worden. Offenkundig wurde der Mann von einem zur selben Zeit einbiegenden Autofahrer übersehen. Beim Zusammenstoß prallte der Radfahrer gegen die Frontscheibe des PKW und fiel auf die Fahrbahn. Der Radfahrer wurde mit Kopfverletzungen ins Krankhaus eingeliefert. Im Zuge der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme kam es zu Verkehrseinschränkungen. Der Unfallort war für ca. eine Stunde gesperrt.

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top