Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Viele Aktionen beim 23. NDR Drachenbootfestival

Drachenbuntes Abendprogramm

Auch im Jahr 2014 wird den Besuchern des Drachenbootfestivals wieder ordentlich etwas geboten. Drei Tage lang volles Programm rund um und auf dem Pfaffenteich – und für jeden ist etwas dabei!

Auch 2014 erwartet alle Besucher des Drachenbootfestivals wieder ein buntes Abendprogramm. (Foto: maxpress)Live und Open Air: auf und vor der Festivalbühne wird gerockt! Dörthe Graner und Heiko Stolp führen durch die musikalisch fröhliche Show. Los geht ́s am Freitag, gegen 19 Uhr eröffnen „Gabi & die Schlagerhosen“ das dreitägige Programm auf der großen NDR-Bühne. In der Schlagershow werden die großen deutschen Schlager-Hits der letzten 30 Jahre gespielt. Munter geht es am Samstag- und Sonntagmorgen ab 9 Uhr zu. Fitness-Trainer „Bobby Hofmann“ lässt in seinem 15-minütigen Warm-Up die Sportler schwitzen und bringt diese so auf die richtige Betriebstemperatur. Auch alle Zuschauer können sich an dieser Fitnesseinheit beteiligen. Nach dem aktionreichen Drachenbootrennen werden gegen 19 Uhr die Sieger auf der NDR-Bühne geehrt. Gleich im Anschluss lässt es „DJ André Kuchenbecker“ richtig krachen. Mit einer Mischung aus Hits und Mixversionen ist Partylaune garantiert. Zudem wird die achtköpfige Profi-Cover- & Partyband: „THE PARTY POLICE“ auftreten. Die Musiker tragen ein originales US-Police-Outfit inklusive Uniform, Mütze, Abzeichen und Spiegelsonnenbrille. Gegen 23 Uhr erstrahlt dann der Schweriner Nachthimmel, durch das große Feuerwerk auf dem Wasser. Dieses versetzt jedes Jahr wieder den Pfaffenteich in eine einmalige Atmosphäre und sorgt so für einen krönenden Abschluss des Samstagabends.

Am Sonntag laden ab 10 Uhr „De Schweriner Klönköpp“ zum Frühschoppen ans Südufer ein. Der Shanty-Chor ist 25 Mann stark und hat sich dem Gesang der Lieder vom Wind verschrieben – aber auch heimische Folklore und Humor kommen nicht zu kurz.
Der feierliche Abschluss des Drachenbootfestivals bildet am Sonntagnachmittag um 16 Uhr statt die Zeremonie, in der die Pokalsieger auf der NDR-Bühne geehrt werden.

maxpress


Ähnliche Beiträge

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]

Einbruch in Friedrichthal

Die Hausbewohner befanden sich mehrere Tage im Urlaub. Als sie am 11.12.18 in den Abendstunden zurückkehrten, gab es ein böse Überraschung. Durch gewaltsames Aufhebeln der Terrassentür verschafften sich Einbrecher Zutritt ins Haus. Sie durchwühlten alle Räumlichkeiten, verschlossene Zimmertüren wurden gewaltsam aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Vor Ort konnten Spuren gesichert werden. Die Polizei […]

Tödlicher Verkehrsunfall in Schwerin

Am Freitagabend, dem 07.12.2018, kam es gegen 17:00 Uhr in der Hamburger Allee in Schwerin zu einem Verkehrsunfall. Dabei kollidierte ein Pkw Seat aus Schwerin mit einem 74-jährigen Fußgänger. Dieser verstarb noch an der Unfallstelle. Der 39-jährige Fahrzeugführer blieb unverletzt. Dieser war nach ersten Ermittlungen zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. […]